Pressemitteilung

6 Millionen Euro Wachstumsfinanzierung für RegTech-Plattform kompany

Neue Investoren erhöhen die Gesamtinvestitionen in die Anti-Geldwäsche & Business KYC-Plattform auf 14 Millionen Euro. Das Unternehmen setzt nach der neuen Finanzierungsrunde auf weiteres Wachstum und den Ausbau bestehender, innovativer Produktlinien.


LONDON & WIEN–(BUSINESS WIRE)–kompany, die mehrfach ausgezeichnete RegTech-Plattform für Business KYC (KYB) (Anm.: Know Your Customer/Business), gab heute ein Investment in Höhe von fast 6 Millionen Euro bekannt. Diese Investition stellt die bisher größte Einzelinvestitionsrunde des Unternehmens dar und stockt die Gesamtinvestitionen auf rund 14 Millionen Euro auf. Das Unternehmen will in Wachstum investieren und seine neuesten Lösungen, das KI-basierte Shareholder-Analysetool UBO discovery® und die Distributed Ledger basierte Audit-Trail-Lösung KYC onchain, weiter ausbauen.

Ziel: Wachstum

Die Investitionsrunde wurde vom Schweizer Venture Capital Experten Fairway Global Investment angeführt und zusammen mit Co-Investor Global Brain als weiteren neuen Investor umgesetzt. Global Brain ist eine der größten japanischen Risikokapitalfirmen mit Sitz in Tokio. Beide Unternehmen sind bekannt für weltweite Investitionen im Fin- und RegTech-Sektor. Beide Investoren haben ein strategisches Interesse daran, innerhalb ihres Investmentportfolios Synergien zu erzeugen und kompany bietet aufgrund der weltweiten Führungsposition im Bereich KYB hierfür ein großes Potential. Bestehende Gesellschafter, darunter der European Super Angels Club sowie das kompany Management, stockten ihre Anteile während dieser Finanzierungsrunde ebenfalls auf.

„Die Business KYC-Dienstleistungen von kompany ermöglichen wesentlich effizientere Compliance-Prozesse und sind insbesondere für unsere Portfoliounternehmen im Payment Sektor sowie unsere Corporate Partner von besonderer Bedeutung. Wir freuen uns darauf diese Unternehmen durch die Partnerschaft mit kompany unterstützen zu können“, sagt Naoki Kamimaeda, Partner bei Global Brain.

„Diese ‚Smart-Money‘ Investoren wissen, dass es bei RegTech darum geht, die Pflicht zur rigorosen Einhaltung von Vorschriften in einen Wettbewerbsvorteil zu verwandeln, indem Onboarding-Zeiten um bis zu 90% drastisch reduziert und Kunden-Prozesse vollständig digitalisiert werden können“, erklärt Russell E. Perry, Gründer und CEO von kompany.

RegTech – bis 2025 eine 55 Milliarden Euro-Industrie

Das Team von kompany hat sich im letzten Jahr verdoppelt, um die neuen regulatorischen Vorgaben der strengen Anti-Geldwäsche-Vorschriften in Europa (AMLD 4&5) und die anstehenden US-Geldwäsche-Vorschriften erfüllen zu können. Dies und die Einführung milliardenschwerer Konjunktur-Pakete in Folge der Covid-19-Pandemie hat zu einem drastischen Anstieg der Nachfrage nach einer schnellen Digitalisierung und Automatisierung der ehemals manuell durchgeführten Compliance-Prozesse geführt.

Die Vertriebspipeline von kompany spiegelt dies wider und ist in den letzten zwölf Monaten auf eine achtstellige Summe gestiegen. „Die aktuelle Markt- und Regulierungssituation treibt den Bedarf nach einer weitaus stärker automatisierten und revisionssicheren Überprüfung von Unternehmen mit einer exponentiell sinkenden Fehlerquote. Die Compliance-Risiken für Unternehmen waren noch nie so hoch wie heute und die Kunden setzen daher zunehmend auf nahtlos integrierbare digitale Dienste“, hebt Johanna Konrad, COO von kompany, hervor.

John Vorrias, Chief Investment Officer bei Fairway Global Investment, ist sich sicher: „RegTech im Allgemeinen und kompany im Besonderen haben das Potenzial ein Game-Changer bei den breit gefächerten Anwendungsmöglichkeiten in zahlreichen Branchen zu sein. kompany betreibt das einzige globale Registernetzwerk, das in Echtzeit mit Handels- und Bankenregistern sowie Steuerbehörden in über 200 Ländern und Jurisdiktionen verbunden ist.“

Die derzeitige Fundraising-Runde soll die Weiterentwicklung von zwei Schlüsseltechnologien von kompany vorantreiben: die KI-basierte Analyse von internationalen Gesellschafterstrukturen und die Verschmelzung von Digital Identity Prozessen mit KYB Prozessen bei grenzüberschreitenden Zahlungen.

„Unsere Vision ist es, eine grenzüberschreitende Zahlung mit vollständiger AML- und KYB-Konformität unter 5 Sekunden zu ermöglichen. Falls Sie sich jemals gefragt haben, warum eine internationale Banküberweisung Stunden oder häufiger sogar Tage benötigt, dann liegt es an den hohen regulatorischen Anforderungen, die die Finanzdienstleister erfüllen müssen. Unsere Plattform hat das Potential, dieses veraltete System zu revolutionieren“, sagt Russell Perry abschließend.

Über kompany

kompany ist die führende RegTech-Plattform für globale Unternehmensverifizierung und automatisierte Business KYC (KYB) Prozesse. Die API-Plattform und der kollaborativ nutzbare und webbasierte KYC-workspace von kompany unterstützen Finanzinstitute, Zahlungsanbieter, Versicherer und andere regulierte Unternehmen bei der audit-konformen Überprüfung von Unternehmen im Zuge der Einhaltung von Anti-Geldwäschebestimmungen. Zu den Kunden von kompany gehören globale und internationale Bankkonzerne, FinTechs, die Big Four der Unternehmensberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, Anwaltskanzleien, Banking-as-a-Service- und Compliance-Plattformen sowie zahlreiche multinationale Konzerne.

kompany hat seinen Hauptsitz in Wien mit regionalen Vertriebsteams in London, New York und Singapur. kompany ist eine staatlich lizenzierte Clearingstelle und offizieller Distributor für Handelsregisterinformationen in zahlreichen Ländern weltweit.

Das Unternehmen ist ein Alumnus von Mastercard Startpath, Plug and Play FinTech, dem Elevator Lab der Raiffeisen Bank International, dem Oracle Scale-Up Programm und Gründungsmitglied der International RegTech Association und der Austrian Blockchain Association.

Mehr Informationen unter www.kompany.com, und LinkedIn.

Über Global Brain

Global Brain unterstützt Technologie-Start-ups, die gezielt Problemfelder mit innovativer Technologie lösen und die zur Stimulierung der japanischen Wirtschaft beitragen. Die erfahrenen Analysten bei Global Brain haben es sich zur Aufgabe gemacht die führenden globalen Start-ups zu identifizieren und bieten hands-on Unterstützung, um den weiteren Wachstumskurs zu beschleunigen. Als größte unabhängige Risikokapitalgesellschaft Japans verwaltet Global Brain derzeit ein Gesamtvermögen von über eine Milliarde Euro.

Mehr Informationen unter www.globalbrains.com

Über Fairway Global Investment

Fairway Global Investment ist ein unabhängiger schweizer Vermögensverwalter und ein Multi-Family-Office mit Sitz in Zürich. Das internationale Investmentteam ist spezialisiert auf Technologieunternehmen im Finanz- und Paymentdienstleistungssektor und unterstützt Technologie-Unternehmen in der Wachstumsphase und Internationalisierung. Fairway Global Investment verwaltet ein Gesamtvermögen im zehnstelligen Bereich.

Mehr Informationen unter www.fwgi.ch

Copyright Bildmaterial:

Abdruck honorarfrei (zeitlich unbeschränkt)

Alle Bilder: ©kompany

Copyright Informationen

Veröffentlichung, Vervielfältigung und Druck des mitgesendeten Text- und Bildmaterials im Zuge ihrer Berichterstattung sind ohne Einschränkungen gestattet. Wir bitten um Berücksichtigung etwaiger Bildnachweise. Die Nutzungsrechte des mitgesendeten Materials sind zeitlich unbeschränkt abgegolten. 360kompany AG, Schwindgasse 7/12, 1040 Wien.

Contacts

Rückfragen zur Presseaussendung
Mag. Karol Walter Nuhn

skyrocketX communications

karol@skrocketx.com
+43 650 525 42 12

Paul Foster

Director of Marketing kompany

paul.foster@kompany.com
+ 43 660 725 8371

Business Wire

Business Wire, ein Unternehmen des Warren Buffett-Konzerns Berkshire Hathaway Inc., ist seit 1961 weltweit führender Anbieter für die Verbreitung von Unternehmensmitteilungen, Multimediainhalten und Finanznachrichten im Originaltext an globale Medien. Als Ergänzung zur Kommunikationsarbeit bieten wir zudem Online Newsrooms, Content-Marketing-, Multimedia-, und Mediendatenbank-Services an. Tag für Tag arbeiten wir ununterbrochen an unserem Mediennetzwerk und sind stolz darauf, heute eine unanfechtbare globale Reichweitebieten zu können.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"