News

Acer Predator Orion 9000 – krasses Desktop-Monster

Nach dem Predator 21 X haut Acer einen neuen Kracher raus. Der Predator Orion 9000 ist der leistungsstärkste PC, den Acer bisher auf Lager hat. Er bringt in der größten Konfiguration auch einiges an Power mit.

Der Acer Predator 9000 soll ein Rechner der Superlative sein. Um das zu ermöglichen verbaut Acer in der größten Konfiguration einen Intel Core i9 Extreme Edition mit 18 Kernen und 128 GB Quad-Channel DDR4 Arbeitsspeicher. Um auch den letzten Rest Power aus dem PC zu holen, lässt er sich durch das „One-Punch“-Feature mit nur einem Tastendruck übertakten. Für die nötige Rechenleistung sorgen vier AMD Radeon RX Vega-Grafikkarten oder vier NVIDIA GeForce GTX 1080 Ti-Grafikkarten im SLI-Verbund. 8K-UHD-Auflösung oder Virtual Reality stellt somit kein Problem für dieses Monster da.

Damit die ganze Power auch genutzt werden kann, kommt eine Flüssigkeitskühlung und das IceTunnel 2.0-Kühlsystem zum Einsatz. Die großflächigen Metallgitter an der Vorder- und Oberseite lassen genug kalte Luft in das Gehäuse, um die verschiedenen thermischen Zonen zu kühlen. Die heiße Luft der CPU wird nach oben aus dem Gehäuse geführt. Für die GPU-Zone ist ein Lüfter an der Hinterseite angebracht. Das Netzteil hat eine abgetrennte Zone, durch die lediglich die Kabel geführt werden.

Um genügend Konnektivität zu bieten, verbaut Acer ein Mainboard mit vielen Anschlüssen. Zur Verfügung stehen zwei USB 3.1-Ports (Typ-C und Typ-A) der zweiten Generation, acht USB 3.1 (ein Typ-C und sieben Typ-A) Gen 1-Ports und drei M.2-Slots. Wie bereits erwähnt, stehen euch außerdem vier PCIe x16-Steckplätze zur Verfügung. 

Der Preis ist noch nicht bekannt, die Predator Orion 9000-Series wird in Deutschland aber voraussichtlich im ersten Quartal 2018 verfügbar sein.

Tags

Lukas Heinrichs

Mitgründer von Basic-Tutorials.de und leidenschaftlicher Zocker und zusätzlich noch Redakteur für den Blog, hält mich meistens mein Arbeitsleben von Unmengen an Artikel ab.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button