News

Acer Predator X34P: Stark gekrümmter Gaming-Monitor zur CES

Mit dem Predator X34P stellt Acer auf der CES in Las Vegas eine Neuauflage des Monitors mit stärker gekrümmtem Display vor. Die Standardversion des Bildschirms ist bereits seit einigen Wochen erhältlich und findet unter Spielern bereits Anklang. Der einzige Unterschied zwischen dem Standardmodell und der nun vorgestellten Version besteht in der stärkeren Krümmung, die Gamern jedoch noch weiter entgegenkommen sollte. Statt bei 3800R liegt die Krümmung nun bei 1900R.

Der Predator X34P setzt auf ein 34 Zoll großes Display im gekrümmten Design. Mit einer Auflösung von 3.440 × 1.440 Pixeln und einer Reaktionszeit von 4 Millisekunden bietet der neue Bildschirm sehr ansprechende Werte. Der Monitor erreicht eine Bildwiederholrate von 100 Hertz, die bis 120 Hertz übertaktet werden kann. Nvidia G-Sync wird erwartungsgemäß unterstützt.

Acer verspricht zudem eine hundertprozentige Abdeckung des sRGB-Farbraums. Selbstverständlich ist der Bildschirm höhenverstellbar und lässt sich neigen sowie schwenken. Der Predator X34P wird ab Mitte Januar für 1.099 Euro verfügbar sein.

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button