News

ADATA mit neuer SSD: Premier SP550

ADATA hat mit der Premier SP550 eine neue SSD auf den Markt gebracht, welche sich preislich im Mittelfeld bewegt.

Sie setzt auf Triple-Level-Cell (TLC) Architektur und ist die erste ADATA SSD mit Silicon Motion (SMI) SM2256-Controller.

Im Vergleich zu anderen SSDs soll sie eine höhere Haltbarkeit haben – also mehr Bytes über ihre Lebenszeit schreiben können.

Besonders praktisch, gerade am Laptop, ist der SATA DevSlp Energiesparmodus, wodurch die SSD während des Betriebs Strom sparen kann.

Anders als bei anderen Herstellern erhält man beim Kauf nicht nur die SSD, sondern noch Acronis True Image HD zur Datenmigration und ADATAs Toolbox zur Überwachung der Festplatte.

Die ADATA Premier SP550 ist in den Größen 120 GB (61 Euro), 240 GB (104 Euro), 480 GB (206 Euro) ab sofort erhältlich. Eine 960 GB Version folgt in 2 bis 3 Monaten. Die Garantie beträgt 3 Jahre.

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close