Gewinnspiele

Adventskalender-Gewinnspiel: Außergewöhnliche Hardware von Fractal Design

Stellen wir uns unseren Adventskalender einmal als physisch vor, müssen wir konstatieren, dass hinter dem heutigen Türchen kaum mehr Platz ist. Wird es geöffnet, blickt man in einen zum Bersten gefüllten Raum. Gleich zwei große Produkte von Fractal Design haben wir heute zu verschenken. Besonders gut daran ist die Tatsache, dass sie sich wunderbar zusammenfügen lassen.

Meshify S2 Gehäuse

Das zu Beginn des Jahres präsentierte Gehäuse Meshify S2 fällt ein wenig aus dem gewohnten Muster der Meshify-Serie. Es ist nämlich weitaus größer als seine Vorgänger. Für dich ist das natürlich begrüßenswert: So erhältst du die Möglichkeit, weitgehend unabhängig von Größenlimitierungen ein leistungsfähiges System zusammenzubauen. Sowohl hinsichtlich der Hardware als auch hinsichtlich der Kühllösungen bietet das Meshify S2 reichlich Spielraum für Kreativität und Leistung – kurzum: Du kannst mehr oder weniger tun und lassen, was immer du willst.

Wer eine Wasserkühlung einbauen möchte, kann Radiatoren im Deckel, in der Front und am Boden verbauen. Die zulässigen Größen betragen dabei 480 bzw. 360 bzw. 280 Millimeter. Auch Lüfter lassen sich zahlreich verbauen: Insgesamt neun Stück können verwendet werden, drei sind bereits ab Werk installiert.

Hinter dem Mainboard-Tray findet sich Platz für bis zu drei 3,5-Zoll- und bis zu zwei 2,5-Zoll-SSDs. Mainboards können bis zum EATX-Formfaktor verbaut werden. Die Weite der EATX-Mainboards ist jedoch auf 285 Millimeter beschränkt. Netzteile können bis zum ATX-Formfaktor eingebaut werden. Die GPU ist hinsichtlich der Länge auf 440 Millimeter begrenzt, während der CPU-Kühler maximal 185 Millimeter hoch sein darf. Wer sich ein wenig auskennt, weiß, dass diese Beschränkungen letztlich nicht sonderlich einschränkend sind, da die allermeisten Hardwarekomponenten kleiner sind. Insgesamt misst das Gehäuse 530 x 233 x 465 Millimeter.

Designtechnisch bleibt Fractal Design sich selbst treu und setzt weiterhin auf eine große Meshfront. Das ist jedoch nicht nur optisch interessant, sondern sorgt auch für einen ordentlichen Luftzug im Inneren deines Gehäuses, welcher deine Hardware im Handumdrehen herunterkühlt.

Was für dich außerdem besonders interessant ist: Die Farbe deines Gehäuses darfst du dir selbst aussuchen, sofern du heute als Gewinnerin oder Gewinner aus unserer Verlosung hervorgehst. Damit hast du die Chance, das Gehäuse perfekt auf deine sonstige Ausstattung abzustimmen. Diese besondere Chance solltest du dir nicht entgehen lassen.

Ion+ 560 Watt Platinum Netzteil

Zusätzlich zum Gehäuse verlosen wir das Netzteil Ion+ 560 Watt Platinum, das sich besonders dadurch auszeichnet, dass es im Betrieb sehr leise ist. Ausgestattet ist das 560 Watt starke Netzteil mit einem 140-mm-Lüfter, der es auf 400 Umdrehungen pro Minute bringt. Bei Schwachlast wird der Lüfter standardmäßig abgeschaltet. Auf Wunsch kann dieser passive Betriebsmodus jedoch auch deaktiviert werden.

Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen, die das Netzteil in die Oberklasse heben, zählen DC-DC-Abwärtswandler sowie komplett abnehmbare Kabel. Zum Netzteil gehört standardmäßig ein relativ umfangreicher Kabelsatz mit vier PCIe-Steckern. Ferner ist das ATX-Netzteil platzsparend designt: Es erreicht eine Bautiefe von nur 150 Millimetern.

Was soll zu diesem Netzteil nun noch mehr gesagt werden? Es handelt sich bei ihm gewissermaßen um das ideale Gerät für das zuvor vorgestellte Gehäuse. Es ist ideal auf ebendieses Gehäuse abgestimmt und zeichnet sich – wie bereits beschrieben wurde – vor allem durch Leistungsstärke bei gleichzeitiger Geräuscharmut aus. Dass das tatsächlich einen enormen Vorteil darstellt, weiß wohl jeder, der Erfahrungen mit lauten Netzteilen gemacht hat – sie mögen noch so leistungsstark sein; mit ihnen macht der PC-Gebrauch einfach keinen Spaß. Die Alternative, das leise aber leider leistungsschwache Netzteil, ist ebenfalls nicht sonderlich freudefördernd. Fractal Design hat mit dem Ion+ 560 Watt Platinum also die ideale Verbindung zweier großer Vorteile geschaffen.

Diese Stärke spielten bereits die Vorgänger des von uns verlosten Netzteils gekonnt aus. Das Ion+Platinum 560, das unter anderem mit vier 6+2-Pin-PCIe-Plugs für Grafikarten sowie mit sechs SATA- und vier 4-Pol-Molex-Steckern aufwarten kann, reiht sich also in eine Familie von hochwertigsten Netzteilen ein.

Fractal Design ist so sehr von der Qualität dieses Geräts überzeugt, dass es es mit einer zehnjährigen Herstellergarantie ausstattet – ein traumhafter Einzelfall, den sich wohl jeder PC-Enthusiast wünscht.

Schrauben, Montagematerial, eine Anleitung, ein Stromkabel und eine Schutzhülle sind im Lieferumfang des Netzteils enthalten.

Das Gewinnspiel

Willst auch du ein neues PC-System aufbauen, solltest du deine Chance nutzen und an unserem Gewinnspiel teilnehmen. Registriere dich einfach mit deiner E-Mail oder über Facebook und freue dich mit etwas Glück über die beiden hervorragenden Geräte von Fractal Design.

Zum Adventskalender-Gewinnspiel


Verpasse kein Gewinnspiel mehr!

Abonniere jetzt unseren Gewinnspiel-Newsletter.


Hinweise zum Datenschutz, Widerruf sowie Erfolgsmessung und Protokollierung erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.


Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Related Articles

Back to top button
Close