Gewinnspiele

Adventskalender Türchen 1: Beyerdynamic Custom Street

Hier kommst du zu unseren nächsten Gewinnspielen.

Perfekt für kalte Ohren und ein absolutes Klangerlebnis. Der erste Tag unseres Adventskalenders ist angebrochen und wir haben schon den ersten Knaller für euch – der Custom Street von Beyerdynamic.

Der Heilbronner Hersteller möchte die Erfolgsserie CUSTOM mit dem CUSTOM STREET fortführen. Hier wird Individualität groß geschrieben. Per Sound Slider lässt sich beispielsweise einstellen, wie viel Bass aus  den Ohrmuscheln dröhnen soll. Ein weiterer Schieberegler sorgt für die akustische Abstimmung des Kopfhörers.

beyerdynamic_custom_street_front_schwarz

Wahlweise gibt es die Kopfhörer mit einer schwarzen oder weißen Konstruktion. Dabei wurde das komplette Gerät auf den mobilen Einsatz abgestimmt. Sie lassen sich kompakt zusammenfalten um nicht viel Platz einzunehmen. Die Ohrmuscheln lassen sich um 90 Grad drehen und lassen sich so bequem um den Hals tragen. Ein mitgeliefertes EVA-Case schützt den Kopfhörer nochmal extra, es besteht nämlich aus Nylon, welches auch bei Notebook-Taschen zum Einsatz kommt. Das Kabel ist mit Kevlar ummantelt, einer Kunstfaser mit der fünffachen Festigkeit von Stahl.

Ein weitere große Besonderheit der Kopfhörer sind die zwei Klinkenbuchsen, jeweils auf der rechten und linken Seite. Die freibleibende Klinkenbuchse ermöglicht das Anschließen eines zweiten Kopfhörers. So kann beispielsweise Musik mit einer weiteren Person gehört werden.

Der Name CUSTOM deutet schon auf die mögliche Individualität der Kopfhörer hin. Mit dem HEADSET GEAR lässt sich das CUSTOM STREET schnell in ein Gaming-Headset umwandeln. Oder man stattet sein Tonstudio mit dem CUSTOM STREET aus und spendiert ihm noch ein Spiralkabel. Wem das noch nicht reicht, kann das Cover mit den beiliegenden Sets in verschiedene Farben abändern. Im Online-Shop gibt es noch mehr Auswahl an Covern, Ringen oder Kabeln.

Preislich liegen die Kopfhörer momentan bei 129 €.

Zum heutigen Gewinnspiel

Tags

Lukas Heinrichs

Mitgründer von Basic-Tutorials.de und leidenschaftlicher Zocker und zusätzlich noch Redakteur für den Blog, hält mich meistens mein Arbeitsleben von Unmengen an Artikel ab.

Related Articles

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close