News

„Alan Wake“ mit 90 Prozent Rabatt, bis es morgen aus den Shops verschwindet

Bereits seit 2010 ist das Horror-Game „Alan Wake“ auf dem Markt. Zunächst erschien es nur für Xbox 360, 2012 dann auch für PC. Seitdem hat es viele Anhänger gefunden und ist entsprechend auch als Topseller mit sehr positiven Nutzerreviews im Steam Shop zu finden. Jetzt verschwindet das Spiel jedoch aus den Stores, ihr habt also nur noch wenig Zeit zuzuschlagen.

Der Entwickler Remedy Entertainment gab bekannt, dass Musikrechte des Horror-Topsellers auslaufen, deshalb könne Alan Wake nicht mehr weiter vertrieben werden. Eine Einigung mit dem Urheber ist noch nicht erzielt worden und ist auch noch nicht absehbar.

Damit möglichst viele Gamer noch in den Genuss des Spiels kommen, bietet Remedy Entertainment über Steam einen „Sunset Sale“ mit 90 Prozent Rabatt für 48 Stunden, bevor Alan Wake verschwindet. Bis Montag Abend 19 Uhr habt ihr Zeit euch das Spiel zu kaufen. Die Spieleplattform GOG ist übrigens auch mitgezogen, dort erhaltet ihr das Spiel dann ohne Steam-Bindung.

Auch die Fortsetzung „Alan Wake’s Amercian Nightmare“ ist um 90 Prozent reduziert, auch wenn diese nicht aus dem Store verschwinden wird.

Für 2,79 Euro kann man bei Alan Wake definitiv nichts falsch machen. Ich habe für 3,69 Euro das komplette Alan Wake Franchise mit Fortsetzung und Collector’s Edition gekauft.

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button