Peripherie Testberichte

Getestet: AOC AG273QCG Gaming-Monitor – prollige Techspecs für Premium-Sektor

Schon ein kurzer Blick auf das Datenblatt genügt, um zu sehen, dass es sich bei dem AOC AG273QCG Gaming Monitor um ein Topmodell handelt. Es ist ein großer Monitor (27“), der mit einer überdurchschnittlichen Auflösung (2560×1440 WQHD), einer hohen Wiederholungsfrequenz (165 Hz) mit G-Sync sowie einer super schnellen Reaktionszeit von 1 ms G2G prollt. Die Werte für sich sind im Gaming-Sektor zunächst keine Besonderheit, aber einen Monitor, der alles kann, ist eine Rarität. Ich habe das High-End-Modell auf meinem Schreibtisch und schaue, wie kompromisslos er wirklich ist.

Werbebild des AGON-3-Modells

Tech-Specs

Panel Twisted-Nematic (TN)
Bildschirmgröße 27“ (68,6 cm)
Auflösung 2560 x 1440
Reaktionszeit 1 ms
Form Curved 1800 R
Synchronisierung G-Sync
max. 165 Hz.
Kontrast 5.000:1 (statisch)
50.000.000 (dynamisch)
Helligkeit 400 cd/m²
Blickwinkel 170°/160°
Gewicht 8,4 kg
Standfuß Neigen: -5° ~ 23°
Höhe: 110mm
Drehen: -30° ~ 30°
Farbtiefe 8 bit
Energieeffizienzklasse C
Lautsprecher 2x 2 W (DTS)

Produkt

AG(Name der Produktreihe Agon)27(Zoll)3(3. Generation der Produktreihe)Q(QHD = 3xHD)C(Curved)G(G-Sync)

Die G-Sync-Funktion synchronisiert die Monitor-Bildwiederholrate mit der einer NVIDIA-Grafikkarte. Aufgrund des höheren Preises kommt für AMD-Gamer nur das Schwestermodell mit FreeSync realistisch in Frage, der AG273QCX.

Rund um den Monitor

Seit der Vorstellung auf der letzten gamescom freuen wir uns schon auf die High-End-Monitore der Agon-3-Reihe. AOC hat den Liefertermin nach hinten korrigiert und doch nicht das versprochene potenziell schnellste TN-Panel (0,5ms) verbaut. Werfen wir bei dem Koloss zunächst einen Blick auf das Äußere…

1 2 3 4 5 6 7 8Nächste Seite

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Tags

Marlon Haupt

Meine Begeisterung für Gaming und meine Neugierde für Hardware führten mich 2015 zu Basic-Tutorials. Neben eigenen Projekten im Bereich CS:GO entwickelte ich Interesse am Verfassen einiger Beiträge für den Blog. Dieser gibt mir fortan eine Plattform, um unverfälschte Produkttests und News über für mich ansprechende Themen zu verfassen. Ich gebe gerne Hilfestellungen und entwickle eigene Rezensionen.

Related Articles

Back to top button
Close