Das große Adventskalender Gewinnspiel 2018 für Gamer & Technikfreunde
News

AOC I1601FWUX: Portabler USB-Type-C-Monitor vorgestellt

AOC präsentiert mit dem I1601FWUX einen portablen Monitor. Dieser kann via USB-C-Anschluss mit einem Gerät verbunden werden. So wird die portable Nutzung – beispielsweise mit einem Laptop – möglich.

Äußerlich erinnert das Gerät wenig an einen herkömmlichen Monitor. Es ist hinsichtlich der äußeren Erscheinung viel mehr mit einem Tablet vergleichbar. Mit einer Bildschirmdiagonale von 15,6 Zoll ist es auch bedeutend kleiner als herkömmliche PC-Bildschirme. Der portable Monitor ist größentechnisch eher mit einem Laptopbildschirm zu vergleichen.

Es handelt sich um ein Full-HD-Display, das relativ unabhängig vom Blickwinkel les- bzw. erkennbar Inhalte darstellen können soll. Die Blickwinkelstabilität des IPS-Panels wird von AOC mit 160 Grad horizontal sowie vertikal angegeben.

Das Gerät von AOC unterscheidet sich vor allem durch die Anschlussart von ähnlichen Produkten. So gibt es nur einen Anschluss. Per USB Type-C wird sowohl das Bildsignal als auch der für den Betrieb notwendige Strom an das Gerät übertragen.

Der Bildschirm ist lediglich 8,5 Millimeter dick und 800 Gramm schwer. Die maximale Helligkeit liegt bei 220 cd pro Quadratmeter. Er verfügt über eine Abdeckung, die im Pivot-Modus auch als Ständer verwendet werden kann.

Der AOC I1601FWUX ist bereits bei verschiedenen Händlern erhältlich, die UVP von 229 Euro wurde schon deutlich unterschritten. Das beste Angebot liegt aktuell bei 185 Euro.

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close