News

AOC will mit diesen kommenden Gaming-Monitoren die Spitze halten

AOC hat sich im letzten Jahr beim Marktanteil der Gaming-Monitore von Rang vier auf den zweiten Platz hochgearbeitet und ist bei Monitoren mit über 144 Hz mit großem Abstand Spitzenreiter. Das Unternehmen setzt verstärkt auf schnelle Panels und bietet ein breites Spektrum an Displaylösungen. Unsere Tests in diesem Jahr haben gezeigt, dass neben den Top-Geschwindigkeiten und dem Preis-Leistungsverhältnis sogar die Bildqualität überzeugen kann. Es kommen viele Gründe für einen Messebesuch bei AOC zusammen. Wir geben euch hier alle relevanten Informationen und Techspecs zu den auf der gamescom 2019 vorgestellten Monitoren an die Hand.

Bei so manchem Durcheinander der Monitorbezeichnungen kommt man sich vor wie im Dschungel. In diesem Jahr schärft man das Produktportfolio noch etwas. Der Entwickler bedient von FPS bis Racing alle Gaming-Sektoren für unterschiedliche Geldbeutel und Ziele, da können es schon einige Produkte mehr werden. Zunächst werden die beiden Marken AGON und AOC Gaming klarer voneinander abgegrenzt.

AOC Gaming

Die Reichweite der Marke AOC Gaming reicht von Gelegenheitsspielern bis hin zu leidenschaftlichen Gamern. In diesem Bereich gibt es nur FreeSync-Monitore. Es ist -vorsichtig ausgedrückt- sehr wahrscheinlich, dass alle nun auf den Markt kommenden FreeSync-Modelle von AOC auch mit dem neuen offenen G-Sync-Standard kompatibel sein werden.

Erstaunlich ist, dass sogar noch viele Monitore von 2014 vertrieben werden. Ob bei der G60-, G90- oder G1-Reihe, jedes Modell füllt eine bestimmte Lücke und wird noch im Markt angefragt.

Neu dazu kommt nun die G2-Monitore mit folgenden Schwerpunkten: Flache und Curved-Modelle, alle mit höhenverstellbaren Standfüßen, USB HUB, Lautsprechern, ultra-schnelle Modelle und wieder eine breite Produktpalette. Die Modelle haben wir für euch in einer Übersicht zusammengefasst. Die für eine Unterscheidung relevanten Werte findet ihr blau markiert.

Flache Modelle der AOC G2-Serie

Modell 24G2U5 27G2U5 24G2U 27G2U Q27G2U
Display 23,8″ IPS 27″ IPS 23,8″ IPS 27″ IPS 27″ IPS
Auflösung 1920 x 1080 1920 x 1080 1920 x 1080 1920 x 1080 2560 x 1440
Bildwiederh. 75 Hz 75 Hz 144 Hz 144 Hz 144 Hz
Sync-Techn. FreeSync FreeSync FreeSync FreeSync FreeSync
Reaktionszeit 1 ms MPRT 1 ms MPRT 1 ms MPRT 1 ms MPRT 1 ms MPRT
Farbraum 85% NTSC 85% NTSC 85% NTSC 85% NTSC 85% NTSC
Helligkeit 250 cd/m² 250 cd/m² 250 cd/m² 250 cd/m² 250 cd/m²
Blickwinkel 178° 178° 178° 178° 178°
Anschlüsse VGA, 2x HDMI, DP, Kopfhörer VGA, 2x HDMI, DP, Kopfhörer VGA, 2x HDMI, DP, Kopfhörer VGA, 2x HDMI, DP, Kopfhörer 2x HDMI, DP, Kopfhörer
Lautsprecher 2 W 2 W 2 W 2 W 2 W

Curved Modelle der AOC G2-Serie

Modell CQ27G2U CU34G2X CU34G2
Display 27″ VA 34″ VA 34″ VA
Auflösung 2560 x 1440 3440 x 1440 (21:9) 3440 x 1440 (21:9)
Bildwiederh. 144 Hz 144 Hz 100 Hz
Sync-Techn. FreeSync FreeSync FreeSync
Reaktionszeit 1 ms MPRT 1 ms MPRT 1 ms MPRT
Farbraum 85% NTSC 85% NTSC 85% NTSC
Helligkeit 250 cd/m² 250 cd/m² 250 cd/m²
Blickwinkel 178° 178° 178°
Anschlüsse 2x HDMI, DP, Kopfhörer 2x HDMI, DP, Kopfhörer 2x HDMI, DP, Kopfhörer
Lautsprecher 2 W Nein Nein

AOC AGON Premium Modelle

Unter der Marke AGON fasst AOC seine schnellsten und besten Monitore zusammen. Die Zielgruppen sind Progamer, sehr ambitionierte Gamer oder Influencer. Man legt besonders viel Wert auf die deutlich bessere Schnittstelle über „echtes G-Sync“ gegenüber dem kommenden „G-Sync compatible“ und bietet hier auch top FreeSync 2-Monitore mit HDR an.

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

1 2Nächste Seite
Tags

CYRAN

Meine Begeisterung für Gaming und meine Neugierde für Hardware führten mich 2015 zu Basic-Tutorials. Neben eigenen Projekten im Bereich CS:GO entwickelte ich Interesse am Verfassen einiger Beiträge für den Blog. Dieser gibt mir fortan eine Plattform, um unverfälschte Produkttests und News über für mich ansprechende Themen zu verfassen. Ich gebe gerne Hilfestellungen und entwickle eigene Rezensionen.

Related Articles

Back to top button