News

Apple: iPad 2 geht und das iPad 4 mit Retina kommt wieder

Das iPad 2 wurde im Frühjahr 2011 auf den Markt gebracht und hat somit schon drei Jahre auf dem Buckel. Bei Apples Entwicklungszyklen ist das schon alt, denn seitdem sind drei neue Versionen erschienen. Dennoch hat Apple bisher an dem alt-eingestandenen Modell festgehalten und es als Einstiegsgerät für 379 Euro angeboten.

Diese Zeiten sind nun jedoch vorbei und es wurde durch das iPad mit Retina Display ersetzt, der vierten Version von Apples iPad. Der Preis wurde dabei nicht angehoben und somit erhaltet ihr für das gleiche Geld deutlich mehr Leistung.

„Ab sofort können Kunden ein iPad mit atemberaubendem 9,7-Zoll Retina Display, schnellem A6X Chip und 5MP iSight-Kamera für 379 Euro bekommen; das bedeutet einen extremen Zuwachs bei Leistung und Wert im Vergleich zum ersetzten iPad 2,“ sagt Philip Schiller, Senior Vice President Worldwide Marketing von Apple. „Die iPad-Produktfamilie setzt den höchsten Standard beim Mobilen Computing und alle iPads haben Zugang zum größten und besten Ökosystem mit über 500.000 für das iPad optimierte Apps aus dem App Store.“

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Related Articles

4 Comments

    1. Hallo Felix,
      nein, das iPad 4 ist das Vorgängermodell und ein neues Modell nach dem iPad Air ist auch noch nicht in Sicht.

  1. Hallo,

    wieso wird eigentlich die Website immer entfernt? Ihr werbt in Listen damit, dass das ein DoFollow Blog ist, jedoch wird dann immer die Website des Kommentarautors entfernt. Wieso? Ich glaube das muss ich der Liste mal melden, dass der Blog entfernt wird. Schade.

    1. Hallo Felix,
      ich schaue mir die Kommentare nun mal an. Und wenn man erkennt, dass diese eindeutig nur dem Linkbuilding dienen dann lösche ich die Seite raus.

      Bei deinem ersten Kommentar hast du behauptet, du würdest seit Anfang an mitlesen und ich wäre damals alleine gewesen – was nicht so war, also eindeutig eine Lüge.

      Bei deinem Kommentar unter diesem Artikel hast du als Seite eine mit Informationen über das iPad angegeben und dann kommst du mit der Frage ob das iPad Air das iPad 4 wäre? Wer bitte soll dir so etwas glauben?

      Also: Wer vernünftige Kommentare bringt, der kann seinen Link natürlich auch behalten.

      Ich hoffe das reicht dir als Erklärung. 😉

Schreibe einen Kommentar

Back to top button