PC-Komponenten

Arctic Liquid Freezer II 240 – Leistungsstarke AiO-Wasserkühlung setzt auf das Wesentliche

Der Hersteller Arctic ist schon lange ein sehr bekannter Hersteller von CPU-Kühlern, GPU-Kühlern und Gehäuselüftern. Besonders die CPU-Kühler der Freezer-Serie und GPU-Kühler der Accelero-Serie haben diese Marke weltweit bekannt gemacht. Vor etwa vier Jahren ist zu dem bereits recht breit gefächerten Portfolio ein weiteres Produkt dazugekommen. Dabei handelte es sich um eine All-in-One-Wasserkühlung mit dem Namen Liquid Freezer. Neben der doppel- bzw. vierfachbestückung mit Lüftern, hat die Liquid Freezer vor allem durch einen niedrigen Preis auf sich aufmerksam gemacht und viele Preis-Leistungsawards eingeheimst.

Im Oktober 2019 hat Arctic nun den Nachfolger vorgestellt. Diese AiO hört auf den simplen Namen Arctic Liquid Freezer II und kommt in den Radiatorgrößen 120 mm, 240 mm, 280 mm und 360 mm. Wie auch der Vorgänger, soll diese Kompaktwasserkühlung durch eine gute Leistung und einen attraktiven Preis überzeugen. Wie sich die € 86,18 teure Arctic Liquid Freezer II 240 bei uns im Testparkour geschlagen hat, lest ihr in diesem Review.

Technische Details

Kühler-Spezifikationen

Maße (mit Lüfter) 277 x 120 x 63 mm (B x H x T)
Gewicht (mit Lüfter) 1,19kg
Material Kupfer (Kühlerboden), Aluminium (Lamellen)
unterstützte Kühlleistung
300W TDP
Kompatibilität AMD AM4
Kompatibilität Intel 115x, 2011, 2011-3 (Square-ILM), 2066 (Square-ILM)
Preis € 86,18
Besonderheiten
Pumpe mit VRM-Kühlung

Lüfter-Spezifikationen

Lüfter-Bezeichung Arctic P12 PWM
Abmessungen 120 mm x 120 mm x 25 mm
Gewicht 144 g
Geschwindigkeit 200 – 1800 rpm
Lautstärke 0,3 Sone [Max.]
Fördervolumen 95,7 m³/h
Luftdruck
2,2 mm H2O
Besonderheiten Fluid Dynamic Lager

Pumpen-Spezifikationen

Abmessungen 98 mm x 78 mm x 53 mm
VRM Lüfter 40 mm, 1000 – 3000 RPM (PWM gesteuert)
Pumpe 800 – 2000 RPM (PWM gesteuert)
Bodenplatte
Kupfer
Schlauchlänge 450 mm
Schlauch Durchmesser
Außen: 12,4 mm Innen: 6,0 mm
Besonderheiten VRM-Lüfter

Verpackung & Lieferumfang

Die Liquid Freezer II 240 kommt in einem erstaunlich kompakten Karton aus Pappe. Dieser ist farbig bedruckt und enthält alle technischen Informationen und eine Auflistung der Key-Features dieser Kompaktwasserkühlung. Alle Angaben sind in englischer Sprache verfasst.

Packt man den Inhalt des Kartons aus, dann findet man die AiO inkl. vormontierter Lüfter, einen Beutel mit sämtlichem Montagezubehör (Schrauben, Backplate, Abstandshalter, Bügel, Wärmeleitpaste), eine Garantie-Broschüre und eine QR-Code für die Montage-Anleitung. Um Radiator, Pumpe und die Lüfter vor jeglichen Beschädigungen zu schützen, sind alle Komponenten von Folie und Pappe umhüllt.

1 2 3 4Nächste Seite

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Arctic Liquid Freezer II 240 im Preisvergleich


 bei Amazon kaufen
€ 86,18
Zu Amazon
 bei Alternate kaufen
€ 79,90
Zu Alternate

Mit dem Kauf über die Links aus unserem Preisvergleich unterstützt du unsere redaktionelle Arbeit, ohne dass du dadurch Mehrkosten hast. Wir danken dir für deine Unterstützung.

Die beliebtesten CPU-Kühler

Noctua NH-D15 chromax.Black, Dual-Tower CPU Kühler (140mm, Schwarz)
Preis: € 99,90 Jetzt bei Amazon ansehen! Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ARCTIC Freezer 34 eSports DUO - Tower CPU Luftkühler mit BioniX P-Serie Gehäuselüfter in Push-Pull, 120 mm PWM Prozessorlüfter für Intel und AMD Sockel, für CPUs bis 210 Watt TDP - Rot
Preis: € 38,90 Jetzt bei Amazon ansehen! Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Noctua NH-D15, Premium CPU Kühler mit 2x NF-A15 PWM 140mm Lüftern (Braun)
Preis: € 89,89 Jetzt bei Amazon ansehen! Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Tags

Jonas

Ich bin Redakteur für diesen Blog und habe ein großes Interesse an PC-Hardware und PC-Basteleien aller Art. Mein Hauptfokus liegt derzeit jedoch im Bereich der PC-Gehäuse. Auch hauptberuflich bin ich im IT-Bereich unterwegs und wohne in Osnabrück

Related Articles

Back to top button
Close