News

Asus ROG Zephyrus Duo 15 Gaming-Notebook: Zweitdisplay jetzt angewinkelt

Nachdem Asus im Dezember das ROG Zephyrus S GX701GXR mit 300-Hz-Display auf den Markt gebracht hat, steht bereits das nächste Upgrade in den Startlöchern. Das ROG Zephyrus Duo 15 ist mit den neuesten Prozessoren und Grafikkarten von Intel bzw. Nvidia ausgestattet und bringt als weitere Neuheit ein nun angewinkeltes zweites Display mit.

ROG ScreenPad Plus – der zweite Bildschirm im Laptop

Der bereits von Asus bekannte zweite Bildschirm zur Darstellung von zusätzlichen Fenstern, Erweiterung des Hauptbildschirms oder Anzeige von Echtzeit-Statistiken aus Spielen wie Counter Strike: Global Offensive, Fortnite und League of Legends, winkelt sich beim Öffnen des Laptops nun an. Im 13 Grad Winkel soll das aufgestellte Display nicht nur eine bessere Kühlung der verbauten Hardware ermöglichen, sondern auch die Ergonomie für den Nutzer erhöhen. Das Touchdisplay ist 14,1 Zoll groß und löst mit 3.840 x 1.100 Pixeln auf. Dabei hat es eine Bildwiederholrate von 60 Hz.

Auch das Hauptdisplay kann sich sehen lassen

Auch wenn das ROG ScreenPad Plus sicherlich das Alleinstellungsmerkmal des ROG Zephyrus Duo 15 ist, so ist auch das Hauptdisplay beeindruckend. Es misst 15,6 Zoll und ist in zwei unterschiedlichen Varianten erhältlich, die sich an unterschiedliche Zielgruppen richten. Für Gamer gibt es ein Full-HD-Display mit 300 Hz und 100 Prozent Abdeckung des sRGB-Farbraums. Kreativschaffende können sich stattdessen auch für Ultra HD mit 60 Hz und 100 Prozent Abdeckung des Adobe-RGB-Farbraums entscheiden. Beide Displays sind Pantone validiert und mit G-Sync ausgestattet.

Brandneue, leistungsstarke Hardware

Gerade erst vorgestellt, schon bei Asus integriert: Intel Core i7-10875H oder i9-10980HK. Dazu die Nvidia GeForce RTX 2070 oder 2080 Super mit jeweils 8 GB GDDR6 Speicher. 16 GB Arbeitsspeicher mit 3.200 MHz sind verlötet, bis zu 32 GB können in einem weiteren Slot nachgerüstet werden. Auch die SSDs sorgen für ordentlich Tempo: zwei 512 GB oder 1 TB M.2-SSDs werden im RAID 0 verbaut.

Um die Hardware kühltechnisch unter Kontrolle zu kriegen, setzt Asus nun auch das bekannte Conductonaut Flüssigmetall von Thermal Grizzly ein, statt auf normale Wärmeleitpaste zu setzen.

Zahlreiche Anschlüsse am hochwertigen Gehäuse

Das Gehäuse des Notebooks besteht auf Aluminium und Magnesium. So kommt es bei einer Größe von 36 x 26,8 x 2,1 cm (BxTxH) auf ein Gewicht von 2,4 kg. Es können folgende Anschlüsse genutzt werden: 1x USB 3.2 Gen2 (Typ C), 2x USB 3.2 Gen1 (Typ A), 1x USB 3.2 Gen2 (Typ A), 1x HDMI, 2x Audio und 1x Ethernet. Außerdem stehen Wi-Fi 6 und Bluetooth 5.0 zur kabellosen Nutzung zur Verfügung.

Der Akku des Laptops fasst 90 Wh und wird mit einem 240-Watt-Netzteil geladen. Dieses ist für die volle Leistung auch notwendig. Ein 65 Watt USB-C-Netzteil kann jedoch auch genutzt werden. Dann steht nur nicht die volle Leistung zur Verfügung.

Preis und Verfügbarkeit

Das Asus ROG Zephyrus Duo 15 soll ab Juni ab 3.999 Euro im Handel erscheinen. Windows 10 Home oder Pro werden bereits vorinstalliert.

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Die beliebtesten Notebooks

Lenovo (15,6 Zoll) HD+ Notebook (Intel Celeron® N4000 Dual Core | 8GB DDR4 | 256GB SSD | Intel HD 600 | HDMI | Webcam | Bluetooth | USB 3.0 | WLAN | Win 10 Prof 64 Bit) #6499
Preis: € 359,00 Jetzt bei Amazon ansehen! Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ASUS Computer ZenBook 14 UX433FLC (90NB0MP5-M09160) 35,5 cm (14 Zoll, Full HD, WV Ultrabook (Intel Core i7-10510U, 16GB RAM, 512GB SSD, NVIDIA GeForce MX250 (2GB), Windows 10) Royal blue
Preis: € 917,84 Jetzt bei Amazon ansehen! Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lenovo (15,6 Zoll HD) Notebook (AMD A4-9125 2x2.6 GHz, 8GB DDR4 RAM, 512 GB SSD, Radeon R3, HDMI, Webcam, Bluetooth, USB 3.0, WLAN, Windows 10 Prof. 64 Bit, MS Office 2010 Starter) #6236
Preis: € 399,00 Jetzt bei Amazon ansehen! Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Related Articles

Back to top button
Close