News

ASUS ROG Zephyrus S GX701 mit 300 Hz Display auf der IFA 2019 vorgestellt

Neben Razer hat auch das taiwanesische Unternehmen ASUS auf der IFA 2019 eine Reihe neuer Republic of Gamers (ROG) Laptops der Strix- und Zephyrus-Serien vorgestellt. Besonders interessant ist der Zephyrus-S-GX701, der als erster Gaming-Laptop über ein 300 Hz Display verfügt. Laut ASUS soll die im Vergleich zu 244 Hz Displays um 25 Prozent gesteigerte Bildwiederholfrequenz Spielern vor allem bei eSport-Titeln einen entscheidenden Vorteil im Punkt Reaktionsgeschwindigkeit ermöglichen.

Die genauen Hardwarespezifikationen des Notebooks hat ASUS auf der Messe noch nicht gezeigt. Der vorgestellte Prototyp des Zephyrus-S-GX701 mit einem 17-Zoll-Display verfügt über einen Nvidia GeForce RTX 2080, deren Takt im Turbo-Modus auf 1.230 MHz angehoben wurde. Außerdem wurde auch ein 15-Zoll großes Zephyrus-S-GX502 vorgestellt, dessen 300 Hz Display von einer Nvidia GeForce RTX 2070 mit 1.540 MHz Turbo-Takt angetrieben wurde. Außerdem unterstützten beide Notebooks neben 300 Hz auch VESA DisplayHDR 400 für eine brillante Farbdarstellung.

Möglich sind diese hohen Taktraten dank des ROG Active Aerodynamic System, das dank des optimierten Luftstroms eine höhere Kühlleistung erzeugen soll.

Auf den Markt kommt der ASUS ROG Zephyrus-S-GX701 bereits im Oktober. Die anderen auf der Messe vorgestellten Modelle folgen deutlich später. Preise hat ASUS für keines der neuen 300 Hz Geräte veröffentlicht.

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Tags

Related Articles

Back to top button
Close