PC- & Konsolen-Peripherie

ASUS TUF GAMING H7 – 7.1 Headset für PC und Konsolen im Test

Die ASUS TUF-Serie positioniert sich im Markt der Budget-Produkte, verspricht aber darüber hinaus trotzdem eine gehobene Qualität. Neben Mainboards, Monitoren, Notebooks, Wasserkühlungen, Netzteilen und weiteren Komponenten sind auch Headsets im Angebot. Heute testen wir für euch das Gaming-Headset H7. Neben einer 7.1 Surround-Funktion verspricht es einen verbesserten Komfort für Brillenträger und eine Kompatibilität mit der PlayStation und XBOX.

Spezifikationen

Anschluss USB oder 3,5 mm Klinke
Kompatibilität PC, PlayStation 4, Playstation 5, XBOX ONE
Treiber 53 mm, Neodym-Magnet
Kopfhörerfrequenz 20 ~ 20000 Hz
Mikrofoncharakteristik omnidirektional/unidirektional
Mikrofonfrequenz 50 ~ 10000 Hz
Gewicht 390 g
Preis € 84,00*

Lieferumfang und Verarbeitung

Das Headset wird in einer durchsichtigen Verpackung aus Kunststoff geliefert. Diese ist natürlich auffällig – besonders für den lokalen Handel im Elektronikmarkt. Die Zielgruppe mit PC- und Konsolenspielern wird natürlich passend angesprochen.

Im Karton finden wir neben dem Headset das Mikrofon, eine Anleitung und ein Verlängerungskabel für den AUX-Stecker. Neben dem USB-Dongle haben wir so die Möglichkeit, das Headset direkt per AUX anzuschließen. So ist eine Nutzung direkt über den Playstation-Controller möglich.

Unsere Version ist primär in Schwarz gehalten und mit einigen roten Akzenten versehen. Die Naht des Kopfbügels und die Ohrmuscheln enthalten rote Elemente, die das gesamte Headset optisch aufwerten.

Das Headset ist mit einem Kopfband versehen, dass sich auf die eigene Kopfgröße anpasst. Der Metallbügel darüber sorgt für die nötige Stabilität. Ein „TUF GAMING“-Schriftzug, sowie das TUF-Logo zieren die Befestigung der Ohrmuscheln am Bügel. Die Befestigung dieser ist recht starr, große Möglichkeiten, das Headset zu verstellen sind nicht vorhanden – lediglich das Band sorgt für die Anpassung. Das Headset lässt sich mit kleinen, aber auch großen Köpfen bequem tragen und fühlt sich trotz der 390 Gramm Gewicht sehr leicht an – auch hier hilft der Kopfbügel.

Eine kleine Verstellmöglichkeit wäre trotzdem sehr schön gewesen – gerade bei den Grenzbereichen mit sehr kleinen und sehr großen Köpfen wird es etwas unschön, da die Ohrmuscheln nicht mehr ideal am Kopf anliegen.

In der Ohrmuschel befindet sich ebenfalls ein „TUF“-Schriftzug, ebenso wie auf dem Kopfband.

Das Band, sowie die Ohrpolster sind sehr weich – auch längere Gamingsessions sind ohne Probleme möglich. Durch den Stoffbezug der Polster werden diese auch nicht besonders warm – auch nach einigen Stunden bleibt es gemütlich. Das benötigte Kabel wird durch das Kopfband geführt – dies ist zwar sichtbar, wird beim Tragen des Headsets jedoch nicht bemerkt.

Am Headsetkabel befindet sich ein kleiner Controller – mit diesem lässt sich das Mikrofon stummschalten und  die Lautstärke anpassen. Dieser besitzt zusätzlich einen Clip – mit diesem kann man den Controller fixieren, so stört dieser in keinem Fall.

Zusammengefasst – die Verarbeitung passt, der Tragekomfort ist auf jeden Fall gegeben. Von unserer Seite gibt es hier keine Kritikpunkte.

1 2 3Nächste Seite

ASUS TUF Gaming H7 im Preisvergleich



€ 84,00
Zu Amazon

€ 108,31
Zu eBay

Mit dem Kauf über die Links aus unserem Preisvergleich unterstützt du unsere redaktionelle Arbeit, ohne dass du dadurch Mehrkosten hast. Wir danken dir für deine Unterstützung.

Tom Hackmann

Bereits in jungen Jahren ist Gaming zur Leidenschaft geworden. Durch diesen Einstieg ist mein Interesse an PC-Hardware entstanden - so habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht und verfasse nicht nur Testberichte, sondern arbeite auch Vollzeit in der IT.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Neues Mitglied

1,723 Beiträge 946 Likes

Die ASUS TUF-Serie positioniert sich im Markt der Budget-Produkte, verspricht aber darüber hinaus trotzdem eine gehobene Qualität. Neben Mainboards, Monitoren, Notebooks, Wasserkühlungen, Netzteilen und weiteren Komponenten sind auch Headsets im Angebot. Heute testen wir für euch das Gaming-Headset H7. Neben einer 7.1 Surround-Funktion verspricht es einen verbesserten Komfort für Brillenträger und eine Kompatibilität mit der … (Weiterlesen...)

Antworten 1 Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"