Smartphones, Tablets & Wearables

Asus ZenFone 4 im Test: An der Schwelle zur Oberklasse

Fazit

Das Asus ZenFone 4 ist ein Smartphone der oberen Mittelklasse, das keine größeren Schwächen aufweist. Zwar wirkt das Gehäuse im Vergleich zu den randlosen Geräten der Konkurrenz zunächst etwas klobig, insgesamt ist es aber trotzdem handlich und sieht zudem auch schick aus. Das Gerät ist gut verarbeitet und das 5,5 Zoll Display überzeugt auf ganzer Linie. Die Hardware ist eher Mittelklasse, jedoch legt Asus dafür viel Wert auf Multimedia-Funktionen, also Kameras und Audioausgabe. Dazu kommt ein großzügig bemessener Akku, der für eine hervorragende Laufzeit sorgt. Das Betriebssystem ist aktuell und die Oberfläche von Asus überzeugt mit Performance und Eleganz. Insgesamt gefällt mir das ZenFone 4 sehr gut, vor allem für Nutzer die häufig Fotos machen oder viel Musik hören, ist das Gerät einen zweiten Blick wert.

Asus ZenFone 4

Verarbeitung
Hardware
Multimedia
Performance
Akku
Preis

Solide Mittelklasse

Die Stärken des ZenFone 4 liegen eindeutig im Multimedia-Bereich. Aber auch sonst offenbart das Smartphone keine größeren Schwächen.

Vorherige Seite 1 2 3 4 5

Die beliebtesten Smartphones

Samsung Galaxy M32 Android Smartphone ohne Vertrag, 6,4-Zoll -Infinity-U-Display, starker 5.000 mAh Akku, 128 GB/6 GB RAM, Handy in Schwarz, deutsche Version exklusiv bei Amazon
Preis: € 284,43 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Apple iPhone 13 Pro (256 GB) - Sierrablau
Preis: € 1.269,00 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Samsung Galaxy S20 FE, Android Smartphone ohne Vertrag, 6,5 Zoll Super AMOLED Display, 4.500 mAh Akku, 128 GB/ 6 GB RAM, Handy in Cloud Navy inkl 36 Monate Herstellergarantie [Exklusiv bei Amazon]
Preis: € 515,16 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Simon Buchholz

Ich bin seit 2016 bei Basic-Tutorials und interessiere mich besonders für Smartphones und Audio-Equipment. "Hauptberuflich" studiere ich Informatik in Lübeck.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

simonbuxx

Neues Mitglied

4 Beiträge 0 Likes

Mit dem ZenFone 4 bringt der taiwanesische Hersteller Asus ein Smartphone der oberen Mittelklasse nach Deutschland, das mit schickem Design und interessanten Features daherkommt. Dazu gehören zum Beispiel eine Weitwinkelkamera und Hi-Res Audio. Ob das Gerät im umkämpften Markt an der Schwelle zur Oberklasse eine Chance hat, erfahrt ihr in diesem Test.
Design und Verarbeitung
Das Design des ZenFone 4 unterscheidet sich vor allem auf der Rückseite stark von vielen Konkurrenzprodukten. Diese besteht aus 2.5D Gorilla-Glas, das beim Bewegen Lichteffekte ähnlich den Reflektionen einer CD aufweist. Das sieht sehr schick aus, ist aber sehr anfällig für Fingerabdrücke. Ansonsten ist die Rückseite äußerst schlicht gehalten, lediglich die Rückkameras und Blitz sitzen in der oberen linken Ecke. Die Rückseite ist komplett eben, nicht einmal die Kameras heben sich vom Glas ab. Dass mag gut aussehen, ist aber zum Aufheben von einer glatten Tischplatte meiner Erfahrung nach eher unpraktisch. Da...

Lese weiter....

Antworten Like

Zum Ausklappen klicken...
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"