Peripherie Testberichte

Audio-Technica ATH-G1WL Test: Wie schlägt sich das kabellose Gaming-Headset?

Das japanische Unternehmen Audio-Technica ist vor allem für seine professionellen Audioprodukte bekannt und beliebt. Seit kurzem wagt sich der Hersteller aber auch in den Gaming-Bereich vor. Mit dem ATH-G1WL hat Audio-Technica sein erstes kabelloses Gaming-Headset vorgestellt.

Das Audio-Technica ATH-G1WL verzichtet wie die meisten anderen kabellosen Headsets auf eine RGB-Beleuchtung, doch auch abseits dessen präsentiert sich das Headset sehr zurückhaltend. Das schlanke Konstrukt ermöglicht ein geringes Gewicht. Gamer zocken lange, also soll das ATH-G1WL mit hohem Komfort und klarem Sound überzeugen. Ob das gelingt? Ist es den Preis von über 200 Euro wert? Das erfahrt ihr in diesem Testbericht!

Lieferumfang

Der Lieferumfang des Audio-Technica ATH-G1WL fällt für ein Premium-Headset vergleichsweise gering aus. Neben dem Kopfhörer sind noch das abnehmbare Mikrofon, ein Micro-USB-Ladekabel und der USB-Stick für die kabellose Funkverbindung in der Verpackung zu finden. Leider ist es nicht möglich das Headset per Klinkenkabel zu betreiben, entsprechend fehlt ein solches Kabel.

Technische Daten

Transceiver

Abmessungen 50 x 15 x 10 mm (BxHxT)
Output 12,5 mW EIRP
Reichweite Sichtlinie – ca. 12 m
Frequency Band 2,404 GHz – 2,476 GHz
Modulation Method AFH
Batterie DC 5 V (Versorgung über USB-Bus)
Transmission Band 20 bis 24.000 Hz

Kopfhörer

Typ Closed-back-Dynamik
Treiberabmessung 45 mm
Frequenzbereich 5 – 40.000 Hz
Empfindlichkeit 101 dB/mW
Impedanz 45 Ohm
Batterie DC 3,8 V Lithium-Polymer-Akku (eingebaut)
Gewicht Ca. 290 g (ohne Mikrofon)
Beiliegendes Zubehör • Abnehmbares Mikrofon
• Ladekabel (2,0 m/USB-Typ A zu Mikro USB-Typ B)
• 1 Satz ersetzbare Ohrpolster
• Windschutz
Mikrofon Typ Kondensator
Mikrofon Richtcharakteristik Hyperkardioid
Mikrofon Frequenzbereich 30 – 20.000 Hz
Mikrofon Empfindlichkeit -43 dB (1V/Pa bei 1 kHz)
Betriebstemperatur 5 °C bis 40 °C
Ladedauer Ca. 7 Stunden
1 2 3 4Nächste Seite

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Related Articles

Back to top button
Close