News

AVM veröffentlicht FRITZ!OS 6.20

AVM hat gestern die neue Version ihres FRITZ!OS in der Version 6.20 veröffentlicht, welches nun für alle aktuellen FRITZ!Box-Modelle und FRITZ!WLAN Repeater zur Verfügung steht. Die neue Version soll die WLAN-Leistung verbessern, aber auch für mehr Transparenz, Sicherheit und Komfort sorgen.

So profitieren alle FRITZ!Box-Modelle für DSL und LTE von Verbesserung in den Bereichen WLAN, Netzwerkspeicher, Smart Home und der neuen Auto-Update-Funktion. Die FRITZ!WLAN Repeater dagegen haben einige neue Funktionen spendiert bekommen, wie etwa einen schnellen WLAN-Gastzugang und eine leichtere Bedienung per Mobilgerät und dem automatischen Update.

FRITZ!WLAN Repeater 300E, 310, 450E, 1750E und DVB-C

  • Leistungsfähiger
  • automatisches Update

FRITZ!Powerline 540E und 546E

  • WLAN-Gastzugang per WPS, WiFi Protected Setup

Smartphone/Tablet App

  • WLAN-Zeitschaltung schneller und komfortabler bedienbar
  • wichtige Informationen besser ablesbar

FRITZ!Box 7490, 7390, 7360, 7330, 7272, 3490, 3390, 3272 sowie für FRITZ!Box 6840 LTE, 6842 LTE, 6810 LTE

  • Verbesserung in den Bereichen WLAN, DECT, Netzwerkspeicher, Smart Home, Kindersicherung
  • Zentrale Sicherheitsseite mit allen verbundenen Geräten, offenen Ports etc.
  • Name des Funknetzes auf der Startseite
  • schnellere Einrichtung eines Hotspots für Gäste
  • Auto-Update-Funktion
  • TLS 1.2 für HTTPS-Dienste
  • Browserbasierter Mediaplayer für FRITZ!NAS-Anwender

FRITZ!DECT 200 und FRITZ!DECT Repeater 100

  • Temperaturmessung möglich

 

Das Update auf FRITZ!OS 6.20 kann einfach durchgeführt werden indem Anwender auf „http://fritz.box“ gehen und in der Weboberfläche den Update-Assistenten auswählen. Nach zwei Klicks ist dann das neue FRITZ!OS installiert.

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button