Eingabegeräte Testberichte

Azio Retro Compact Keyboard – Kompakte Bluetooth-Tastatur im Praxistest

Das Unternehmen Azio hat uns mit dem Retro Compact Keyboard (R.C.K.) eine kabellose Bluetooth-Tastatur zur Verfügung gestellt, die besonders durch ihr außergewöhnliches Design, das sich an einer Schreibmaschine orientiert, auffällt. Ob die mechanische Tastatur nur mit ihrem Design überzeugen kann oder ob auch die Funktionalität, der in Deutschland etwa 250 Euro teuren Hardware überzeugen kann, erfahrt in unserem Test.

Design und Verarbeitung

Die Tastatur wird in vier verschiedenen Ausführungen angeboten, die sich durch die Farbe und das eingesetzte Material unterscheiden:

Wir haben von Azio die dunkle Ausführung mit schwarzer Lederoberfläche und einem Rahmen aus Kupfer. Die Handballenauflage besteht ebenfalls aus Metall und echtem Leder. Die runden Tasten erwecken ebenfalls einen Vintage-Eindruck, der an eine Schreibmaschine erinnert. Im Gegensatz zum Rahmen der Tastatur sind sie jedoch aus Plastik gefertigt.

Die Verarbeitung der Tastatur und der mitgelieferten Handballenauflage ist tadellos. Insgesamt wirkt die Tastatur dank des verwendeten Kupfers und ihres hohen Gewichts von etwa 1,6 Kilogramm sehr stabil und hochwertig. Klackern, scharfe Kanten oder unsaubere Spaltmaße zeigte unser Testexemplar nicht.

Lieferumfang

Im Lieferumfang befindet sich neben der eigentlichen Tastatur noch eine Handballenauflage, ein Stoffbeutel zum Transport, eine Plastikabdeckung zum Schutz vor Staub sowie ein optional nutzbares USB-Kabel, das zur Verbindung mit einem Computer und zum Aufladen des integrierten Akkus genutzt werden kann. Außerdem legt Azio noch einen Reinigungspinsel bei, um die Tastatur von Staub zu befreien. Zwei zusätzliche Standfüße, die gegen die vormontierenden Ständer der Tastatur ausgetauscht werden können, ermöglichen eine Verstellung der Höhe.

Die ebenfalls im Lieferumfang enthaltenen zusätzlichen Tasten ermöglichen es das Layout der Tastatur individuell anzupassen. Zum Wechsel ist kein Werkzeug nötig.

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

1 2 3Nächste Seite
Tags

Related Articles

Back to top button