Gewinnspiele

Basic Tutorials Adventskalender 2014: Tag 23

Hier kommst du zu unseren nächsten Gewinnspielen.

Weihnachten ist fast erreicht und wir haben ein letztes Gehäuse für euch. Dieses mal von der Marke Fractal Design, von der wir bereits zwei Gehäuse getestet haben – alle konnten auf ihre Weise überzeugen.

In das Core 3500 passt jede Menge Hardware rein und alles ist ohne Werkzeug einbaubar. Außerdem ist für eine sehr gute Belüftung gesorgt und sogar eine Lüftersteuerung ist bereits verbaut.

Abmessungen 233 (B) x 465 (H) x 517 mm (T)
Gewicht 8,6 kg
Mainboard-Formfaktoren E-ATX (bis 295 mm breite), ATX, Micro-ATX, Mini-ITX
Material Stahl, Hartplastik
Kabelraum hinter dem Mainboard-Tray 22 mm
Max. Bauhöhe CPU-Kühler 185 mm
max. Erweiterungskartenlänge 430 mm
Slots für Erweiterungskarten 7
Frontanschlüsse 2x USB 3.0
Front Audio (In/Out)
Lüfter 2x 120/140 mm (Front, 1x 140 mm vorinstalliert)
1x 120/140 mm (Rückseite, 1x 140 mm vorinstalliert)
2x 120/140 mm (Deckel, optional)
1x 120/140 mm (Seitenteil, optional)
1x 120/140 mm (Boden, optional)
Laufwerke 2x 5,25 Zoll (extern)
4x 2,5/3,5 Zoll (intern)
2x 2,5 Zoll (intern)
Besonderheiten Lüftersteuerung

Please enter a valid URL and content for your button.

Wir würden uns natürlich freuen, wenn du uns in Zukunft auch auf FacebookTwitterGoogle+ oder YouTube folgst.

Zur Verfügung gestellt von:

Fractal-Design-Logo

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Related Articles

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close