News

be quiet! Dark Base 700: Midi-Tower mit Schalldämpfung

Beim Dark Base 700 handelt es sich um einen klassischen Midi-Tower, der mit der Intention konzipiert wurde, dem Nutzer möglichst viele Optionen zu bieten. Mit Maßen von 54,4 x 24,1 x 51,9 Zentimetern ist eher hinsichtlich der Größe als absolut normal zu bezeichnen. Er bietet Platz für Mainboards bis zum E-ATX-Formfaktor, einen bis zu 18 Zentimeter hohen CPU-Kühler und eine maximal 43 Zentimeter lange Grafikkarte. Somit bietet er für einen Midi-Tower tatsächlich nur wenige Einschränkungen.

Im Dark Base 700 lassen sich sieben 3,5- oder siebzehn 2,5-Zoll-Laufwerke installieren. Durch ein aus Glas gefertigtes Seitenfenster wird ein Blick auf die Hardware ermöglicht. Das Netzteil des Geräts wird in einem separaten Bereich des Gehäuses untergebracht, der nicht einsehbar ist.

Sowohl an der Vorder- als auch an der Rückseite befindet sich ein PWM-geregelter 14-cm-Lüfter. Dieser kann durch weitere Ventilatoren, die im Deckel, in der Front und am Boden angebracht werden können, ergänzen. Auch Radiatoren finden an den genannten Stellen ausreichend Platz.

Im Frontpanel finden sich USB 3.0-Anschlüsse sowie ein USB Typ C-Anschluss (3.1 Gen 2). Die RGB-Beleuchtung des Gehäuses kann sowohl direkt am Gehäuse als auch über ein Mainboard gesteuert werden.

Erhältlich ist das wie üblich sehr stark schallisolierte Gehäuse für 189 Euro.

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button