Hardware Testberichte

Das BitFenix Saber: Ein Gehäuse für RGB-Liebhaber im Test

Mit dem Saber hat BitFenix nun endlich den perfekten Midi-Tower für RGB-Freunde im Programm. Der an der Front prominent angebrachte RGB-LED-Streifen in Lichtschwert-Optik zeigt imposant wie schön ein beleuchtetes Gehäuse sein kann. Was das Tempered Glass-Gehäuse noch zu bietet hat, seht ihr hier im Test.

Technische Details

Maße 220 x 454 x 465 mm (B x H x T)
Material Stahl, Kunststoff, Tempered Glass
Gewicht ca. 7 kg
Farbe Schwarz
Formfaktor Mini-ITX, Micro-ATX, ATX, E-ATX
Lüfter 3x 120 / 2x 140 mm (Front, 1x 120 mm vorinstalliert)
2x 120 mm (Deckel, optional)
1x 120 mm (Rückseite, RGB-LEDs vorinstalliert)
Radiator-Mountings 360 / 280 mm (Front, max. 45 mm Dicke)
240 mm (Deckel Mainboardbauteile / RAM-Höhe bis 40 mm)
120 mm (Rückseite)
Staubfilter Vorderseite, Deckel, Boden
Laufwerksschächte 2x 3,5/2,5 Zoll (intern)
4x 2,5 Zoll (intern)
Netzteil Standard ATX bis 185 mm
Erweiterungsslots 7 (+ 2 vertikale)
I/O-Panel 1x Audio In / 1x Audio Out
2x USB 3.0 (interne Anbindung)
1x RGB-Steuerung
1x Reset
max. Grafikkartenlänge 400 mm
max. CPU-Kühler-Höhe 178 mm
Preis € 89,00
1 2 3 4Nächste Seite

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Tags

Related Articles

Back to top button
Close