Das große Adventskalender Gewinnspiel 2018 für Gamer & Technikfreunde
News

BQ präsentiert zwei neue Mittelklasse-Smartphones: Aquaris VS & Aquaris VS Plus

Die beiden neuesten Smartphones von BQ heißen “Aquaris VS“ und “Aquaris VS Plus“ und kommen in einem auffälligen Metalldesign sowie mit Unterstützung von “Quick Charge 3.0“ auf den Markt. Damit übernehmen sie einige der Hauptmerkmale ihrer Vorgängermodelle. Während das “Aquaris VS“ ab rund 200 Euro zu haben sein wird, wird das “Aquaris VS Plus“ knapp 240 Euro kosten – bei diesen Angaben handelt es sich selbstverständlich um unverbindliche Preisempfehlungen des Herstellers. Beide Handys werden vermutlich ab dem 22. Februar 2018 in den Farben Weiß und Gold erhältlich sein.

Sie setzen auf einen Snapdragon 430, dem 3 bzw. 4 GB RAM zur Seite stehen. Der Systemspeicher beträgt 32 bzw. 64 GB eMMC. Bereits im Voraus wurde angekündigt, für beide Handys schnellstmöglich Updates auf das neueste Android-Betriebssystem zur Verfügung stellen zu wollen – Kunden dürfen sich also auf Smartphones freuen, die auf Android 8.0 setzen.

Mit überzeugenden Kameras wurde ein weiteres Hauptmerkmal der Vorgängermodelle übernommen. So setzen beide Smartphones den Bildsensor “IMX386“ von Sony mit 12 MP und 1,25-µm-Pixeln ein. Diesem werden ein 6-linsiges Objektiv mit Blende f/2.0 und schneller PDAF zur Seite gestellt. Die Frontkamera verfügt über 8 Megapixel und ist mit Samsungs Bildsensor “S5K4H8“ inklusive 4 Linsen, f/2.0 und Frontblitz ausgestattet. Die Akkukapazitäten sollen 3.100 mAh (Aquaris VS) und 3.400 mAh (VS Plus) betragen und bleiben damit im Vergleich zu den Vorgängern unverändert.

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close