News

Browser-Addon bringt Windows Timelime auf Google Chrome

Das kürzlich von Microsoft veröffentlichte Chrome-Addon Web Activities integriert die Windows Timeline in den beliebten Google Browser. Nutzer können so ihre Windows 10 Aktivitäten nachverfolgen und über mehrere Geräte hinweg synchronisieren. Die Windows Timeline soll so die Nutzerfreundlichkeit erhöhen, indem Arbeiten fortgesetzt werden können, egal an welchem System ein Nutzer sich grade befindet.

Anfangs konnte die Windows Timeline nur mit dem hauseigenen Browser Microsoft Edge genutzt werden. Vor einiger Zeit folgte mit dem Microsoft Android Launcher auch eine Möglichkeit das Windows Timeline Feature auf Android Smartphones und Tablets zu nutzen. Da Google selbst als Konkurrenzunternehmen die Funktion nicht in Chrome implementieren wollte, hat Microsoft nun auch hierfür selbst eine Lösung entwickelt, die die Funktion offiziell anbietet. Bisher mussten Nutzer hierfür auf Addons von Drittanbietern wie zum Beispiel Timeline Support von Grid Entertainment zurückgreifen.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close