Spiele Testberichte

Willkommen im Wahnsinn – Call of Cthulhu im Test

Fazit zum Call of Cthulhu Test

Call of Cthulhu ist einfach genau das, was es sein will und dabei ist es richtig gut. Das Spiel setzt auf unverbrauchte und subtilere Horrorelemente. Keine ständigen Verfolgungsjagden bei der ein Jump Scare den nächsten jagt. Derartige Elemente kommen zwar vor, sind aber gezielter und wirkungsvoller eingesetzt. Stattdessen deckt ihr nach und nach die Geschehnisse auf, die immer größere Ausmaße annehmen und mit jeder vermeintlichen Antwort neue Fragen aufwerfen.

Es gilt dunkle Geheimnisse zu lüften

Das Ermitteln und Erkunden macht Spaß. Edward Pierce ist ein Charakter mit Stärken und Schwächen und tritt als kompetenter Ermittler auf. Die Kapitel und Aufgaben sind abwechslungsreich gestaltet und es bleibt bis zum Schluss spannend. Wer ein Detektiv-Abenteuer mit Horrorelementen erleben möchte, wird hier mehr als gut bedient. Für Kenner des Cthulhu-Mythos wird die Handlung vermutlich keine allzu großen Überraschungen bereithalten, die vielen cleveren Kleinigkeiten und Details machen die Geschichte trotzdem interessant.

Die Spielzeit beträgt etwa acht bis zehn Stunden. Durch die Entscheidungen und verschiedenen Wege ist ein Wiederspielwert gegeben. Call of Cthulhu ist für den PC aktuell für 44,99€ auf Steam und für die Playstation 4 und Xbox One ab € 26,99 erhältlich.

Pro
Contra
Story
90%
+ spannend bis zum Schluss

+ verschiedene Enden

Gameplay
85%
+ abwechslungsreiche Level und Aufgaben

+ Fähigkeiten ermöglichen verschiedene Vorgehensweisen

– einige Mechaniken simpel gehalten, aber ausreichend
Balance
80%
+ Logische Rätsel

+ meistens mehrere Lösungswege für eine Aufgabe

– durch simple Mechaniken teilweise weniger anspruchsvoll
Steuerung
90%
+ Controller Support am PC

+ Tastenbelegung anpassbar

– Menüführung etwas umständlich
Grafik & Sound
75%
+ gelungene Atmosphäre und Soundkulisse

+ detailreiche und interessante Orte

– Charaktermodelle und Animationen teilweise grob und hölzern

Vorherige Seite 1 2 3 4 5

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Tags

Related Articles

Back to top button
Close