News

CES 2019 – HP Spectre Folio bekommt Ledergehäuse mit neuer Farbe

Eine der ungewöhnlichsten Neuvorstellungen der diesjährigen Consumer Electronics Show (CES) 2019 ist der HP Spectre Folio Laptop, dessen Ledergehäuse in der neuen Farbe „Bordeaux Burgundy“ angeboten wird. Die Farbe wurde zwar schon bei der ursprünglichen Vorstellung im vergangenen Oktober gezeigt, bisher erhältlich war jedoch nur die Farbe „Cognacbraun“.

Das Gehäuse des HP Spectre Folio Convertibles besteht aus einem Rahmen aus Magnesium, die sichtbaren Außenbereiche des Gehäuses sind jedoch komplett mit Leder bespannt. Das flexible Gerät unterstützt insgesamt vier Modi, darunter den klassischen Tablet-Modus, den Folio-Modus (zugeklappt), den Laptop-Modus und den Forward-Modus (Tastatur durch das Display verdeckt, Touchpad nutzbar). Neben der nun erhältlich zweiten Farbvariante hat HP auch die Hardware des Spectre Folio aktualisiert.

In der Basiskonfiguration kommt ein passiv gekühlter Intel Core i5 8200Y (1,3 GHz Basistakt, 3,9 GHz Turbo) zum Einsatz oder alternativ der i7 8500Y (1,5 GHz Basistakt, 4,2 GHz Turbo). Der Arbeitsspeicher bietet 8 GByte Kapazität, beim Core i7 gibt es wahlweise auch 16 GByte. Alle Versionen des HP Spectre Folio verfügen über die Intel Onboard-GPU UHD Graphics 615. Alle angebotenen SSDs werden per PCIe NVMe angebunden. Minimal sind 512 GByte verbaut, als Upgrade gibt es auch 1 TB und 2 TB.

Auch beim Display gibt es neben dem 13,3-Zoll-FHD-IPS-Panel (1.920 x 1.080 Pixel), die bereits seit Oktober angeboten wird als zusätzliche Options ein 4K-Display (3.840 x 2.160 Pixel). Beide Displays ermöglichen Eingaben per Stylus. Die maximale Akkulaufzeit beträgt mit dem Full-HD-Display 19 Stunden, die 4K-Variante verkürzt die Nutzungsdauer um mehrere Stunden.

Die kleinste Ausstattungsvariante wird in Deutschland für 1.599 Euro angeboten.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close