News

CES 2020: Sennheiser stellt zwei neue Bluetooth-Kopfhörer vor

Sennheiser gilt als der Soundspezialist und während der CES 2020 in Las Vegas stellte das Unternehmen die neuen Bluetooth-Kopfhörer HD 450BT und HD 350BT vor. Sie knüpfen an die Vorgängermodelle HD 4.40BT und HD 4.50BTNC an, das erkennt man schon an der Namensgebung. Sie können kabellos mit dem Smartphone verbunden werden und sollen eine Akkulaufzeit von 30 Stunden haben. Außerdem bieten sie direkten Zugriff auf den etwaigen Sprachassistent des Handys. Der HD 450BT unterstützt außerdem Active Noise Cancelling und ermöglicht so, störende Umgebungsgeräusche auszublenden. Zudem kann dieses Modell, wenn gewünscht, auch kabelgebunden genutzt werden.

Die neuen wireless Kopfhörer knüpfen nicht nur bei der Namensgebung an die Vorgängermodelle an. Sie sollen abermals ein Sounderlebnis mit kraftvollem Bass bieten. Der HD 450BT und der HD 350BT sind Bluetooth 5.0-kompatibel und unterstützen hochwertige Audio-Codecs wie AAC, AptX und AptX Low Latency, das bei Video– oder Gaming-Inhalten dafür sorgt, dass Bild und Ton synchron bleiben.

Egal ob Bass oder ausgeglichenes Klangbild

Passend zu den Kopfhörern gibt es natürlich die Sennheiser Smart Control App, mit der das Hörerlebnis an die eigenen Hörbedürfnisse angepasst werden kann. Darüber hinaus bietet die App einen Podcast-Modus, der die Verständlichkeit von Podcasts, Hörbüchern und anderen Sprachinhalten optimiert. Auch der Akkustatus, eine Kurzanleitung und Firmware-Updates können über die Anwendung aufgerufen werden.

Sowohl der HD 450BT als auch der HD 350BT dürften dank der langen Akkulaufzeit und kurzer Ladezeiten über USB-C ideale tolle Reisebegleiter sein. Das Aussehen der Kopfhörer orientiert sich stark an den Vorgängermodellen: Ein kompaktes, faltbares Design mit einem minimalistischen Stil. Der Hersteller preist sie mit einem „ergonomischen Komfort sowie hohe Qualität und Langlebigkeit“ an. Beide Kopfhörer sind übrigens in den Farbvarianten schwarz und weiß erhältlich.

Die Kopfhörer und ihre Musikwiedergabe kann man durch Buttons steuern. Auf Tastendruck bieten der HD 450BT und der HD 350BT Zugriff auf die Sprachassistenten Siri oder Google Assistant. Weitere Tasten an den Ohrmuscheln erleichtern zudem die Steuerung von Musik und Anrufen.

Preis und Verfügbarkeit

Der HD 350BT ist ab Mitte Januar für 99 EUR erhältlich, der HD 450BT wird erst ab Mitte Februar für 179 EUR  verfügbar sein.

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Tags

Vera Bauer

Ich bin 24 Jahre alt und wohne in der Nähe von Wolfsburg. Hier habe ich mich als Bloggerin und YouTuberin selbstständig gemacht. Technik begleitet mich durch meinen ganzen Alltag - studiert habe ich beispielsweise "Interactive Media Design", ein Studiengang, der Technik und Design miteinander verbindet. Auf meinem YouTube-Kanal nehme ich meine Zuschauer zu Techevents mit und stelle Geräte in kreativen Reviews vor :)

Related Articles

Back to top button
Close