Hardware Testberichte

Im Test: Neues Gehäuse des Carbide Series – Corsair SPEC-06

Fazit zum Corsair Carbide Series SPEC-06

Das Corsair Carbide SPEC-06 bietet hinter der auffälligen Front mit dem LED-Streifen ordentlich Platz und Stauraum für die Hardware. Bis zu vier SSDs und zwei HDDs könnt ihr verbauen. Der Controller für die LEDs der Front ist zwar an einer eher ungünstigen Position angebracht, wer möchte aber immer die Beleuchtungsfarbe des Gehäuses ändern. Ärgerlicher ist eher die spärliche Auswahl der Farben. Wenn nur vier Farben angeboten werden, kommt der Farbübergang zu abrupt. Kleine Mängel weißt leider das I/O-Panel auf. Sehr auffällig sind sie nicht, es lässt drüber hinwegsehen. Erwähnenswert sind sie definitiv.

Für rund 95 € bekommt ihr das Corsair Carbide SPEC-06 mit einstellbarer RGB-Beleuchtung. Ob der Aufpreis von 10 € gerechtfertigt ist, stellen wir einfach mal in Frage. Ein gutes Gehäuse mit statischer LED (weiß oder rot) kann auch ordentlich was her machen. Und das schafft das Carbide SPEC-06 definitiv auch ohne farblich anpassbare LED.

Corsair Carbide Series SPEC-06 RGB

Verarbeitung
Design
Ausstattung
Dämmung
Kühlung
Preis-Leistung

Krasse Front mit viel dahinter!

Vorherige Seite 1 2 3 4

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Tags

Lukas Heinrichs

Mitgründer von Basic-Tutorials.de und leidenschaftlicher Zocker und zusätzlich noch Redakteur für den Blog, hält mich meistens mein Arbeitsleben von Unmengen an Artikel ab.

Related Articles

Back to top button
Close