PC- & Konsolen-Peripherie

Corsair HS70 Bluetooth: Aber bitte mit Kabel!

Design & Materialien

Was sofort nach dem Unboxing auffällt: Das HS70 ist absolut glatt und einfarbig. Damit meinen wir, dass auf Nähte im Bügel verzichtet wurde und auch sonst keinerlei Akzente – weder haptisch noch visuell – zu erkennen sind. Lediglich das für Corsair-Headsets typische Gitter an den Ohrhörern hebt sich ab. Aber auch das sowie das Logo in der Mitte sind schwarz gehalten. Durch die matte Farbe erhält das HS70 ein hochwertiges Aussehen.

Verstellt man aber den Kopfbügel enttarnt sich das Ende des Kopfbügelhalters im typischen Corsair-Gelb; mehr Farbe ist am HS70 aber wirklich nicht zu finden. Aber bunt soll es bei guten Headsets auch der Sound treiben, nicht unbedingt das Äußere. Uns gefällt das Unischwarze.

Letztgenannte Komponenten sind natürlich auch beim HS70 Bluetooth wieder aus leichtem, aber sehr stabilen Aluminium. Das erfüllt schon mal Punkt eins von zwei in Sachen langem Tragekomfort bei einem Headset: ein allgemein leichtes Gewicht. Um Punkt zwei zu erfüllen, ist eine gute Polsterung existenziell. Hier greift Corsair auf Altbewährtes zurück und verwendet für die Ohrhörer Memory-Schaumstoff, der sich an jede Kopfform perfekt um die Ohrmuschel schmiegt. Außerdem hat auch der Kopfbügel eine umfangreiche Polsterung erhalten, sodass der Kopf auch von oben stundenlang Komfort zu spüren bekommt. Alle gepolsterten Elemente sind mit Kunstleder bezogen.

Außerdem fällt auf, dass keinerlei Kabel zu sehen sind. Die wurden auch beim HS70 wieder gekonnt von dem hochwertigen Material versteckt.

Um das HS70 besonders effektiv zu machen, wurde der rechte Kopfhörer mit einer Taste für die Stummschaltung sowie einem Regler für die Lautstärke verschönert. Außerdem finden sich am gleichen Ohrhörer auch die Anschlüsse für USB, Klinke und das Mikrofon. Das ist demnach abnehmbar und hat die gleiche Form erhalten wie sie schon bei HS-Vorgängern zu bekommen war. Es ist sehr schlank gehalten und absolut flexibel.

Äußerlich sieht das Corsair HS70 Bluetooth durch die mattschwarze Oberfläche alles andere als ein Gaming-Headset aus. Somit macht es sich unserer Meinung nach auch bestens im Büro oder ohne Mikrofon als Kopfhörer für unterwegs. Dank der vielen Anschlussmöglichkeiten kennt das HS70 keine Grenzen der Verwendung. Besonders überzeugen zudem die hochwertigen Materialien, die sich an jeder Komponente des Headsets bemerkbar macht.

Anschlussmöglichkeiten & Kompatibilität

Apropos Anschlussmöglichkeiten: Das Corsair HS70 Bluetooth kann eben nicht nur, wie sein Name verrät, per Wireless-Verbindung genutzt werden. Vielmehr bietet es die Möglichkeit über zwei zusätzliche Wege mit Endgeräten verbunden zu werden. Dazu hat das Headset einen USB-Typ-C- sowie einen 3,5-mm-Klinke-Anschluss. Damit kann das HS70 mit einer großen Auswahl an Geräten verwendet werden. Darunter fallen Smartphones, Tablets, PC und Laptops, die Xbox Series X, Series S und One sowie PS5, PS4 und die Nintendo Switch. Damit ist es das erste Gaming-Headset aus dem Hause Corsair, welches mehrere Verbindungsarten mitbringt.

Diese können zudem auch gleichzeitig verwendet werden. Kommt der Gamesound beispielsweise über Klinke aus einer PS5, kann das HS70 zur selben Zeit per Bluetooth mit einem Mobiltelefon verbunden werden, um Musik zu hören, telefonisch erreichbar oder mit VoIP-Chats verbunden zu sein. Gleiches funktioniert auch per USB: statt 3,5 mm wird das Headset einfach mit dem PC verbunden.

Wir haben die Multiplattform-Konnektivität ausgiebig getestet und können bestätigen, dass sie keinerlei Audio- oder Qualitätsverlust beschert. Gelungen von Corsair umgesetzt! Allerdings muss sich Corsair hier noch ein wenig Kritik gefallen lassen, denn beide Anschlusskabel sind zwar gewebeummantelt, aber nicht gut isoliert, sodass man jede Bewegung rascheln hört.

Vorherige Seite 1 2 3 4Nächste Seite

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

CORSAIR , CA-9011227-EU, HS70 Headset in Schwarz im Preisvergleich



€ 109,79
Zu Amazon

€ 109,99
Zu Saturn

€ 109,99
Zu eBay

Mit dem Kauf über die Links aus unserem Preisvergleich unterstützt du unsere redaktionelle Arbeit, ohne dass du dadurch Mehrkosten hast. Wir danken dir für deine Unterstützung.

Unsere Headset-Empfehlungen

SteelSeries Arctis Pro Wireless
Preis: € 339,99 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
SteelSeries Arctis 5 (Gaming Headset, RGB-Beleuchtung, DTS Headphone:X v2.0 Surround für PC und PlayStation 4) schwarz
Preis: € 112,00 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
SteelSeries Arctis 3 - All-Platform Gaming Headset - für PC, PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch, VR, Android und iOS - Schwarz [2019 Edition]
Preis: € 85,99 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"