Hardware Testberichte

Corsair iCUE 465X RGB – Midi-Tower mit drei ARGB-Lüftern

Mit dem frisch vorgestellten Gehäuse iCUE 465X RGB ergänzt Corsair das eigene Angebot im Bereich zwischen 100 und 150 Euro. Das Modell wird in den Farben Schwarz und Weiß angeboten und kostet derzeit € 130,66. Corsair verspricht dafür ein Gehäuse mit modernem Innenaufbau, viel Glas und drei verbauten LL120-Lüftern mit ARGB-Beleuchtung.

Diese sind als Paket im Einzelhandel erhältlich und kosten alleine bereits € 94,99. Ob dieses kostspielige Beiwerk Auswirkungen auf die übrigen Qualitäten des iCUE 465X RGB hat, und wie sich Corsairs Neuling in der Praxis schlägt, sehen wir im folgenden Test.

Technische Details

Modell: iCUE 465X RGB, Schwarz
Gehäuse Typ: ATX Gaming Gehäuse
Abmessungen:  216 x 465 x 467 mm (BxHxT)
Gewicht: 8 kg
Volumen: 47 Liter
Material: Stahl, Kunststoff, Glas
Front-Anschlüsse: 2x USB 3.0, 1x 3,5-mm-Klinke (Kombiniert)
Laufwerke: 4x 2,5″ + 2x 3,5″
Erweiterungsslots: 7 + 2 Vertikal
Mainboard: ATX
Lüfter (eingebaut): Vorderseite: 3x Corsair LL120 RGB
Lüfter (möglich): Vorne: 3x 120 mm / 2x 140 mm Hinten: 1x 120 mm Oben: 2x 120 mm / 1x 140 mm
Max. CPU-Kühlerhöhe: 170 mm
Max. Grafikkartenlänge: 370 mm
Netzteil: ATX, bis 180 mm
Features: Lüfter mit ARGB-Beleuchtung und integrierter USB-Steuerung
Preis: € 130,66

Lieferumfang

Der Lieferumfang des Gehäuses ist leicht überdurchschnittlich. Neben den üblichen Schrauben zur Installation der Laufwerke, des Mainboards und des Netzteils befinden sich noch sechs schwarze Kabelbinder mit einer Länge von 15 cm und zwei optionale Mainboard-Abstandshalter in der Verpackung. Als kleines Extra gibt es außerdem noch zwölf schwarze, gewindeschneidende Lüfterschrauben und acht Lüfterschrauben für die Befestigung an einem Radiator.

1 2 3 4Nächste Seite

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Tags

Related Articles

Back to top button
Close