Gadgets & Zubehör Testberichte

Cougar Bunker Maus Bungee im Test

Mit dem Cougar Bunker haben wir diesmal ein eher selten von Gamern genutztes Zubehör im Test – ein Maus Bungee.

Eine Halterung für das Kabel ihrer Maus legen sich die wenigsten zu. Bei Pro-Gamern sieht man sie schon öfters, doch warum ist das so?

Neben den Gründen für die Nutzung eines Maus Bungees, werdet ihr im Folgenden natürlich auch erfahren, wie das Cougar Bunker Maus Bungee sich im täglichen Gaming-Einsatz schlägt.

Gründe für die Nutzung eines Maus Bungees

  1. Der Schreibtisch sieht durch die Kabelführung wesentlich aufgeräumter aus, als mit einem losen Kabel.
  2. Das Mauskabel rutscht nicht vom Schreibtisch runter und muss mühselig wieder hervorgezogen werden.
  3. Da das Mauskabel schwebt, kommt es euren Bewegungen nicht mehr in den Weg.
  4. Es wird weniger Schmutz angesammelt und ihr müsst das Kabel seltener reinigen.
  5. Kabelbruch wird vermieden, denn das Kabel wird geschont.

Was spricht für das Cougar Bunker Maus Bungee?

Farblich ist das Maus Bungee von Cougar sehr schlicht gehalten, denn neben der schwarzen Grundfarbe ist lediglich das orangene Cougar-Logo angebracht. Es finden sich auch vier Schrauben am Gehäuse, die den Cougar Bunker optisch aufwerten.

Zur Befestigung auf eurem Schreibtisch bietet das Cougar Bunker Maus Bungee einen Saugnapf, der mit einem Hebel festgesaugt werden kann. Dadurch ist das Maus Bungee bombenfest auf dem Schreibtisch angebracht. Für den Transport müsst ihr den Hebel wieder öffnen und könnt den Bunker dann bequem mitnehmen, mit 85 Gramm ist er nämlich angenehm leicht. Dadurch hält das Maus Bungee jedoch auch nicht durch sein Eigengewicht, sondern muss wirklich mit dem Saugnapf befestigt werden. Der Saufnapf hält nur auf glatten und sauberen Oberflächen.

Cougar Bunker Maus Bungee Saugnapf

Da sich beim Transport ein wenig Dreck am Saugnapf ansammeln wird, müsst ihr diesen dann kurz mit Wasser abspülen. Natürlich müsst ihr auch die Oberfläche eures Schreibtischs reinigen, damit der Saugnapf haften kann. Ansonsten löst er sich nach einigen Minuten wieder. Ist sowohl Saugnapf als auch Schreibtisch sauber, hält er jedoch ewig.

Der flexible Arm für euer Mauskabel hat eine Höhe von 11,5 cm. Das reicht aus um das Kabel zu führen, ist jedoch nicht zu hoch um euch beim Betrachten des Monitors zu stören, selbst wenn ihr es direkt davor platziert. Der Arm ist sehr flexibel und macht Bewegungen in jede Richtung mit. Da er aus flexiblem Gummi ist, kann euer Kabel auch ein wenig dicker sein und kann dennoch problemlos eingeklemmt werden.

1 2Nächste Seite

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close