Eingabegeräte Testberichte

Cougar Minos X3 im Test: Günstig, aber nicht schlecht

Verarbeitung

Die Verarbeitung der Cougar Minos X3 ist sehr gut. Die Tasten lassen sich ebenfalls schnell eindrücken. Das einzige Problem, was ich hier festgestellt habe, sind die Schieberegler auf der Unterseite der Maus, die sich nur sehr schwer verschieben lassen. Die Maus ist für Rechtshänder ausgelegt. Die Besonderheit der Cougar Minos X3 ist die treiberlose Konfiguration. Die Maus wird über ein 1,8 Meter langes Kabel angeschlossen und schon könnt ihr direkt loslegen, ohne Treiber zu installieren

Praxistest

Die Cougar Minos X3 kommt ohne jegliche Software auf den Markt. Diese braucht sie auch gar nicht, da alle nötigen Einstellungen an der Maus selber getätigt werden können. Auf der Unterseite befinden sich zwei Schieberegler für die DPI und die Polling-Rate. Die DPI ist einstellbar auf 400, 800, 1.800 oder 3.200. Die Polling-Rate ist einstellbar auf 125, 250, 500 oder 1.000 Hz.

Im Praxistest schlägt sich die Maus sehr gut. Spiele wie Battlefield 1, Counter-Strike: Global Offensive und World of Warcraft lassen sich mit der Maus sehr gut spielen. Vor allem bei Shootern hatte ich das Gefühl, ich treffe besser als mit meiner alten Razer Naga, die fast das Dreifache kostet. Mit einem Gewicht von 94 Gramm fühlt sich die Cougar Minos X3 sehr leicht an, was ich positiv finde.

Technische Daten im Überblick

Produkt COUGAR MINOS X3 Gaming Maus
Sensor PMW3310 Optical gaming sensor
DPI 400 / 800 / 1600 / 3200 DPI
Spieltyp FPS / MOBA / RTS
Abfragerate 125 / 250 / 500 / 1000Hz
Switches OMRON gaming switches
LED Beleuchtung 3 Zonen-Beleuchtung
Schnittstelle USB-Schnittstelle
Größe 122(L) X 67(W) X 40(H) mm
4.80(L) X 2.74(W) X 1.57(H) inch
Kabellänge 1.8m
Gewicht 94g

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Vorherige Seite 1 2 3Nächste Seite
Tags

Jean-Pierre Koch

Mein Name ist Jean-Pierre Koch, bin 21 Jahre alt und komme aus Attendorn. Zur Zeit gehe ich noch zur Schule und mache grade meine Realschule. Meine Leidenschaft ist es anderen Leuten zu helfen und mein Wissen mit anderen zu teilen. Ich bin auch ein leidenschaftlicher Zocker und bin immer für eine Runde League of Legends zu haben.

Related Articles

Back to top button