Hardware Testberichte

Cougar Panzer EVO RGB: Big-Tower mit viel Glas im Test

Kühlleistung

Das große, offene Gehäuse lässt eine sehr gute Kühlung schon erwarten und genau so ist es auch. Alle Komponenten werden sehr gut und vor allem gleichmäßig gekühlt. Durch den „Air Guide“ kommen auch die Datenträger oder das Netzteil nicht zu kurz, die Luft kann perfekt im Gehäuse zirkulieren.

Bei so viel Glas fällt die Dämmung natürlich schwerer, die Lüfter sind aber nur bei hoher Drehzahl minimal zu hören. Am lautesten im Gehäuse war die HDD, die bei viel Arbeit hörbar ist. Komplett lautlose System in einem Gehäuse mit so viel Glas sind schwierig zu erreichen. Die Erwartungen konnte Cougar mit dem Panzer EVO RGB aber erfüllen.

Fazit zum Cougar Panzer EVO RGB Test

Anders als im letzten Test eines Cougar Gehäuses überzeugt uns das Cougar Panzer EVO RGB bis auf einen kleinen Kritikpunkt komplett. Die Materialqualität ist sehr gut und das Gehäuse weist keine Verarbeitungsmängel auf.

Für eine gute Bewertung sorgen auch die vielen geboten Möglichkeiten. Es können bis zu acht 120-mm-Lüftern verbaut werden, ebenso sind vier Radiatoren bis zu einer Größe von 360 mm möglich. Durch die großen Proportionen des Gehäuses sind auch der Hardwarekonfiguration keine Grenze gesetzt.

Der einzige Kritikpunkt bei dem 200-Euro-Gehäuse sind zwei der drei magnetischen Staubfilter. Diese lassen sich nur entfernen, wenn man die Glasscheibe davor entfernt. Ansonsten ist das Gehäuse für alle Liebhaber großer Gehäuse geeignet.

Cougar Panzer EVO RGB

Verarbeitung
Design
Ausstattung
Dämmung
Kühlung
Preis-Leistung

Sehr gutes, riesiges Gehäuse

Das Cougar Panzer EVO RGB bietet viele Features und eine klasse Verarbeitung. Ein Gehäuse für Enthusiasten!

Vorherige Seite 1 2 3 4

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Tags

Lukas Heinrichs

Mitgründer von Basic-Tutorials.de und leidenschaftlicher Zocker und zusätzlich noch Redakteur für den Blog, hält mich meistens mein Arbeitsleben von Unmengen an Artikel ab.

Related Articles

Back to top button
Close