News

Creative stellt neues Gaming-Headset SB Blaze vor

Creative bringt mit dem SB Blaze ein neues Mittelklasse Gaming-Headset auf den Markt. Dieses soll an das 2007 erschienene Creative Fatal1ty anknüpfen. Das SB Blast soll bei Release 39,99 € kosten, ähnlich wie das Fatal1ty bei seinem Release. Ob Creative es schafft mit dem SB Blast wieder ein so gutes Headset zu einem vergleichsweise geringen Preis zu liefern, wie beim Fatal1ty, bleibt noch abzuwarten.

Die technischen Daten, welche bisher zum SB Blaze vorhanden sind klingen allerdings bereits vielversprechend.

Kopfhörer

Treiber Einheiten 40mm mit Neodymium-Magneten
Frequenzumfang 20Hz ~ 20kHz
Impedanz 32 Ohm
Empfindlichkeit 105dB/mW

Mikrofon

Mikrofon-Typ Noise Canceling-Kondensator
Frequenzumfang 100Hz ~ 18kHz
Impedanz <2,2kOhm
Empfindlichkeit -40dB re 1 V/Pa

 

Ein genaues Releasedatum haben die Creative SB Blaze zwar noch nicht, sie sollen aber gegen Ende September diesen Jahres im Online-Shop von Creative erhältlich sein.

Nachtrag von Simon:

Das SB Blaze ist technisch genauso wie das damalige Fatal1ty. Es wurde nur auf Grund von Lizenzkosten der Name geändert.

Tags

Simon Uhl

Zurzeit bin ich noch Schüler eines Baden-Würtenberger Gymnasiums und mache gerade mein Abitur. Als knapp jüngster Vertreter unseres Teams war meine erste Gaming Erfahrung wohl der Gamboy advance mit Pokemon Feuer Rot. Seitdem hab ich mich über den Nintendo DS, die Playsation 2, die Wii und die Playstation 3 bis zum PC durch alle Gaming Generationen Durchgezockt.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close