News

Creative SXFI Air Gamer: Das Allround-Talent ist ab sofort erhältlich

Die Gaming-Experten von Creative haben ein neues Gaming-Headset veröffentlicht. Mit dem SXFI Air Gamer verspricht das Unternehmen nichts Geringeres als den perfekten Mittelweg zwischen Hobby und Arbeit. So soll man mithilfe des Kopfhörerpaares nicht nur tolle Gaming-Sessions mit sattem Sound erleben können. Obendrein soll das SXFI Air Gamer im Arbeitsalltag überzeugen.

Spagat zwischen Home-Office und Gaming

Um den Kauf von zwei separaten Kopfhörerpaaren überflüssig zu machen, versucht Creative Technology mit seinem SXFI Air Gamer sowohl bei der Arbeit, als auch beim Gaming zu überzeugen. Möglich machen soll es die Fusion der Features von den beliebten Kopfhörern SXFI Air und SXFI Gamer. Herausgekommen ist laut Creative eine echte eierlegende Wollmilchsau. Seinen Mehrwert als Allrounder macht das Kopfhörerpaar bereits im Bereich der Nutzerfreundlichkeit deutlich. Mithilfe von Bluetooth 5.0, einem 3,5 mm Klinkenanschluss sowie einem Adapter für USB-A und USB-C dürfte wohl jeder die passende Schnittstelle finden können. Von A wie Arbeit bis Z wie Zocken soll dank hochwertiger Audiowiedergabe alles möglich sein.

Bild: Creative

So sollen Dank des speziellen SXFI-Battle-Mode-Audioprofil Gamer von einer sehr präzisen Ortung profitieren können. Dies erweist sich erfahrungsgemäß vor allem in Shootern wie CS:GO oder Call of Duty als entscheidender Vorteil. Herzstück des Kopfhörers ist der Neodym-Treiber mit einem stolzen Durchmesser von 50 mm. Neben satten Bässen sollen diese für einen kristallklaren, aber auch sehr lebendigen Klang sorgen. Während der Frequenzbereich zwischen 20 Hz und 20 kHz nicht wirklich beeindruckt, klingt die sogenannte Super-X-Fi-Technologie umso spannender. Hier lässt der Soundkarten-Experte Creative wohl seine Muskeln spielen und kitzelt eine noch bessere Leistung aus den Over-Ears heraus.

Praktische Unterstützung im Homeoffice

Die Allermeisten von uns können leider nicht den ganzen Tag zocken, sondern müssen sich die abendliche Multiplayer-Runde erst einmal verdienen. Hier kommt es sehr gelegen, dass sich der SXFI Air Gamer auch optimal für die Arbeit, Schule oder das Studium nutzen lässt. Creative hat eigens hierfür hilfreiche Assistenten verbaut. Der Fokus liegt dabei auf einer effektiven Verbesserung der Kommunikation. Dies dürfte vor allem bei Videokonferenzen oder dem Online-Unterricht entscheidende Vorteile bringen. Auch klassisches Telefonieren soll kein Problem sein. Die entsprechende Steuerung erfolgt mittels Wischgesten auf der Oberseite der Ohrmuscheln.

Creative lässt dem Nutzer die Wahl zwischen kabelloser (Bluetooth 5.0) und Kabelverbindung (USB audio) (Bild: Creative)

So kann man Lieder wechseln, die Lautstärke regeln und auch Anrufe annehmen, ohne das Smartphone überhaupt aus der Tasche zu nehmen. Herzstück bei der Kommunikation ist selbstverständlich das Mikrofon. Creative scheint auch hier keine Kompromisse zu machen. Zum Einsatz kommt das CommanderMic, welches neben einen Pop-Filter auch eine Technologie zur Sprachverstärkung sowie ein Feature zur Geräuschunterdrückung an Bord hat. Hiervon profitieren Gamer und Home-Office-Tätige gleichermaßen. Schließlich soll die sogenannte GamerChat-Technologie für eine bestmögliche Sprachqualität sorgen, was nicht nur im Multiplayer, sondern auch in der Videokonferenz gute Absprachen ermöglichen soll.

Elf Stunden Akkulaufzeit

Dank einer Reichweite von bis zu zehn Metern dürfte man sich auch bequem vom Quellgerät entfernen können, ohne Signaleinbrüche verschmerzen zu müssen. Dies dürfte sich vor allem in längeren Telefonkonferenzen als großer Vorteil erweisen. Mithilfe einer Akkulaufzeit von bis zu elf Stunden dürfte man nicht nur jeden Arbeitstag, sondern auch bequem mehrere Gaming-Sessions überdauern können. Doch abseits der Akkulaufzeit spielt natürlich auch der Tragekomfort eine entscheidende Rolle, wenn es um eine lange Nutzungsdauer geht. Auch hieran hat Creative offensichtlich gedacht. So sollen die großen, aus Kunstleder gefertigten, Ohrpolster nicht nur weich sein, sondern obendrein nerviges Schwitzen vermeiden können. Ein echter Hingucker ist auch das Kabel, welches im Falle eines leeren Akkus zum Einsatz kommt. Dieses haben die Gaming-Experten kurzerhand mit hochwertigem und widerstandsfähigem Kevlar verstärkt.

Preis und Verfügbarkeit

Creative scheint mit seinem SXFI Air Gamer ein wirklich spannendes Headset im Angebot zu haben. Es ist gerade die Kombination aus Hobby und Home-Office, die das Kopfhörerpaar in Zeiten von Corona so attraktiv macht. Da Home-Office höchstwahrscheinlich auch zukünftig einen großen Stellenwert auf unserem Arbeitsmarkt haben wird, dürften viele mit dem Allrounder glücklich werden – wenn er denn hält, was er verspricht. Wer Interesse hat, kann zu einer UVP von 139,99 Euro zuschlagen.

Unsere Headset-Empfehlungen

SteelSeries Arctis Pro Wireless
Preis: € 308,00 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
SteelSeries Arctis 5 (Gaming Headset, RGB-Beleuchtung, DTS Headphone:X v2.0 Surround für PC und PlayStation 4) schwarz
Preis: € 106,79 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Teufel Cage Gaming-Headset
Preis: € 169,99 Jetzt bei Teufel ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Jens Scharfenberg

Gaming und Technik waren stets meine Leidenschaft. Dies hat sich bis heute nicht geändert. Als passionierter "Konsolero" und kleiner "Technik-Geek" begleiten mich diese Themen tagtäglich.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Neues Mitglied

285 Beiträge 337 Likes

Die Gaming-Experten von Creative haben ein neues Gaming-Headset veröffentlicht. Mit dem SXFI Air Gamer verspricht das Unternehmen nichts Geringeres als den perfekten Mittelweg zwischen Hobby und Arbeit. So soll man mithilfe des Kopfhörerpaares nicht nur tolle Gaming-Sessions mit sattem Sound erleben können. Obendrein soll das SXFI Air Gamer im Arbeitsalltag überzeugen. Spagat zwischen Home-Office und … (Weiterlesen...)

Antworten 1 Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"