News

Das ist das Samsung Galaxy Tab S3

Das Samsung Galaxy Tab S3 erfreut sich wie die meisten anderen Tabs dieser Samsung-Serie einer unglaublich großen Popularität, damit einhergehend aber auch einem immensen Leistungs- und Forderungsdruck. Das wurde auch bei der Präsentation des Galaxy Tab S3 im Rahmen des MWC deutlich, der Anfang März in Barcelona stattfand. Dabei hielt sich Samsung mit Details zur Ausstattung sowie den Launch Termin und Einstiegspreis auf dem deutschen Markt übrigens nicht zurück.

Die Ausstattung des Samsung Galaxy Tab S3

Das Samsung Galaxy Tab S3 kann sich in vielerlei Hinsicht sehen lassen, auch wenn es sich auf den ersten Blick nicht wirklich von seinem Vorgänger – dem Samsung Galaxy Tab S2 – zu unterscheiden weiß. In Hinsicht auf die Ausstattung ist vor allem die RAM-Leistung hervorzuheben. Mit 4 GB kann sich diese durchaus sehen lassen. Zum Teil ansprechend erscheinen die zwei Kameras, auch wenn diese nur auf 13 bzw. 5 Megapixel kommen. Der Akku wiederum überzeugt mit 6000 mAh und Quick Charge 3.0. Damit kommt das Samsung Galaxy Tab S3 laut Hersteller auf eine Akkulaufzeit von 12 Stunden.

Eingabefunktionen und Stift-Technologie vom Samsung Galaxy Tab 3

In Bezug auf seine Eingabefunktionen überzeugt das Samsung Galaxy Tab 3 auf ganzer Linie. Der 9,7 Zoll große Bildschirm kann mit Tastatur und mit Stift bedient werden. Das Tastaturcover muss allerdings separat erworben werden. Der S Pen, der auch bei zahlreichen anderen Endgeräten von Samsung zum Einsatz kommt – weist mehr als 4.000 Druckstufen auf. Dadurch lassen sich Unterschriften für Dokumente und Zeichnungen ohne große Probleme direkt über das Tablet umsetzen.

Fazit zum Samsung Galaxy Tab 3

Das Samsung Galaxy Tab 3 ist ein Oberklasse-Tablet, das jedoch nicht in allen Punkten das hält, was der Preis zunächst verspricht. Auf den Markt kommt das Gerät noch im Frühjahr/Sommer 2017, allerdings für satte 700 Euro. Der Prozessor ist bereits über ein Jahr alt, auch wenn die 4 GB RAM sich sehen lassen können. Die Kamerafunktion fällt negativ auf, das Display und die Handlichkeit des Tablets sind positiv zu bewerten. Ebenso können sich die Eingabefunktionen mit Stift und Tastatur sehen lassen. Daher kann sich für bestimmte Zielgruppen eine Investition in das Samsung Galaxy Tab 3 durchaus lohnen.

Samsung Galaxy Tab S3 Product Specifications

DISPLAY 9.7” Super AMOLED QXGA (2048×1536)
CHIPSET Qualcomm® Snapdragon™ 820
Quad Core 2.15GHz + 1.6GHz
LTE SUPPORT LTE Cat.6 (300Mbps)
MEMORY 4GB + 32GB
micro SD up to 256GB
CAMERA 13MP AF + 5.0MP, Flash
PORT USB 3.1(Type-C)
SENSORS Accelerometer, Hall Sensor, RGB Sensor, Finger print Sensor, Gyro Sensor, Geometric Sensor
WIRELESS CONNECTIVITY Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac, 2X2 MIMO, Wi-Fi Direct, Bluetooth® 4.2
GPS GPS + GLONASS, BEIDOU, GALILEO
DIMENSION, WEIGHT 237.3 x 169.0 x 6.0mm 429g(Wi-Fi) / 434g(LTE)
BATTERY CAPACITY 6,000mAh, Fast Charging
OS/UPGRADE Android 7.0
SAMSUNG SERVICES & APPLICATIONS Samsung Smart Switch, Samsung Notes, Air Command, Samsung Flow
VIDEO Recording: 4K (3840×2160) @ 30fps
Playback: 4K (3840×2160) @ 60fps

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button