News

Das Windows 10 Fall Creators Update ist da!

Ab heute steht wie angekündigt die neueste Ausgabe von Windows 10 zum Download bereit. Das „Fall Creators Update“ kann seit dem Mittag über “Windows Update“ heruntergeladen werden. Wenig später soll eine aktualisierte Version des “Media Creation“-Tools folgen, mit dem Installations-Datenträger der neuen Ausgabe erstellt werden können. Beim Fall Creators Update handelt es sich um die mittlerweile fünfte Ausgabe von Windows 10.

Microsoft will mit diesem Update unter anderem den Schutz vor Erpressungstrojanern entscheidend verbessern. Durch die Funktion „Überwachter Ordnerzugriff“ ist es nur noch eigenhändig als harmlos klassifizierten Dateien möglich, in Ordner zu schreiben. Hierfür muss der Nutzer ausdrücklich eine Erlaubnis erteilen. Darüber hinaus sind die Funktionen des “Enhanced Mitigation Experience Toolkit (EMET)“ in das Update integriert worden.

Ergänzt wird das Update durch zahlreiche weitere Details. So sorgt beispielsweise die OneDrive-Funktion „Dateien bei Bedarf“ dafür, dass die Inhalte des Cloudspeichers nicht automatisch auf den PC geladen werden, wodurch Speicherplatz freigehalten wird. Inhalte aus der Cloud werden ab sofort also nur noch auf Anforderung hin runtergeladen. Auch der Browser Edge erhält neue Funktionen: Fortan kann er Inhaltsverzeichnisse anzeigen und erlaubt das Ausfüllen von Formularen. Weiterhin sind nun Notizen und Markierungen in PDF-Dateien möglich.

Außerdem finden sich kleinere Änderungen, die dennoch durchaus praktisch sind. So lässt sich die Bildschirmtastatur nun deutlich Verkleinern und durch Wischgesten, die mit einem Finger ausgeführt werden können, bedienen. Weiterhin kann das zuletzt angemeldete Benutzerprofil nach dem Hochfahren direkt geladen werden. Dieses steht sofort nach der Passworteingabe bereit, was vor allem bei älteren PCs für eine wesentliche schnellere Nutzbarkeit sorgt.

Gestrichen wird die Fähigkeit, Laufwerke mit dem Dateisystem ReFS zu formatieren. Diese ist nun den Pro- und Enterpriseversionen vorbehalten.

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close