News

DayZ-Standalone Version mit dummen Zombies!

Alte Zombie KI, mehr FPS und bessere Animationen

Schon oft wünschten sich die Spieler des erfolgreichen Arma2-Mods in DayZ eine bessere Zombie KI.
Spieler, die sich auf eine solche Verbesserung der KI-Technik zur Standalone-Version gefreut haben, werden erst einmal enttäuscht.

DayZ Zombie
Grrr… FRESSEN! – Die neue KI der Zombies?

In Laufe der Entwicklungsarbeiten an der Standalone-Version von DayZ entschieden sich Dean Rocket Hall und sein Team dazu sich erst um die größten Probleme zu kümmern. Die verbesserte Aufarbeitung der Engine, das Drag-and-Drop Inventarsystem oder das Objekt-Interaktionssystem gehören zu diesen Problemen. Um dem Platz zu machen musste eben auch erst einmal eine neue, verbesserte Zombie KI ausfallen. Aber nichts desto trotz fügte Dean Rocket Hall noch hinzu, dass das Mehrspieler-Framework sowie die Animationen und die neuen Modelle aufgefrischt wurden.

Für den Anfang ein guter Ersatz für die mangelnde Intelligenz unserer fauligen Jungs da draußen. Aber halt! So ganz ohne Updates gehen unsere Zombie-Freunde nun doch nicht aus. Zombies können euch nun auch in Gebäude folgen und werden keine Zick-Zack-Strecken mehr hinter euch her laufen – Juhu! Das wird uns doch schon einmal viel Munition einsparen!

Außerdem verrät uns Dean Rocket Hall, dass die Standalone-Version von DayZ ohne FPS-Einbrüche funktioniere. Ganz im Gegenteil sogar! DayZ soll völlig flüssig laufen.

Tags

BlackRaven

In meiner Freizeit bin ich als Hobby Autor und Gamedesigner tätig. Oftmals jedoch zocke ich einfach nur und genieße alle möglichen Spiele. Für Projekte stehe ich immer offen!

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close