News

Dell Portable TB3 SSD: Extrem schnell und klein

Dell bringt mit dem “Portable TB3 SSD“ einen externen Datenträger mit 2.650 MB/s auf den Mark. Das Gerät passt sogar in die Hosentasche und ist somit absolut alltagstauglich und praktisch. Es handelt sich um die momentan schnellste externe SSD der Welt, die in einem derart kompakten Format daherkommt. Die hohe Datenrate wird indes intern durch PCIe und extern durch Thunderbolt 3 ermöglicht.

Hinsichtlich der Geschwindigkeit gibt es zwar eine schnellere externe SSD auf dem Markt – diese ist jedoch weitaus größer und sperriger als das Modell von Dell. Dells Thunderbolt-SSD misst lediglich 98,8 × 48 × 19 mm und schlägt damit jede andere schnelle SSD, die derzeit erhältlich ist.

Während über die technische Ausstattung im Detail noch nicht sonderlich viel bekannt ist, ist unübersehbar Thunderbolt 3 im Einsatz. Nur auf diesem Wege lassen sich derart schnelle Übertragungsraten in der Praxis ermöglichen. Die SSD kann somit ausschließlich über eine USB-Buchse des Typs C an den PC angeschlossen werden.

Angeboten wird das Produkt in zwei Varianten: Eine Version bietet 500 GByte Speicherplatz, während die andere 1 TByte fasst.

Der Verkaufsstart erfolgt in den USA am 28. Februar zu Preisen von 439 bzw. 799 US-Dollar. In Deutschland soll das Produkt ebenfalls Ende Februar verfügbar sein.

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin und arbeite bei Caseking.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close