News

Dell stellt vier neue Gaming-Monitore vor

Zeitgleich mit den neuen Gaming-Notebooks hat Dell gleich noch vier neue Monitore vorgestellt. Mit Größen von 24, 27, 32 und 34 Zoll sollen keine Wünsche offen bleiben. Ausgelegt sind sie gerade für rasante Games und Multiplayer-Sessions.

Dell 25 – S2522HG

Der Dell S2522HG ist der kleinste der vier neuen Dell-Monitore und hat eine Diagonale von 24,5 Zoll. Das IPS-Panel löst in FHD auf und hat eine Aktualisierungsrate von 240 Hz. Die Reaktionszeit liegt bei gerade einmal 1 ms (Gray-to-Gray). Das Fast-IPS-Panel sorgt dabei für eine klare Sicht aus allen Blickwinkeln. Der Dell 25 unterstützt zudem VRR, NVIDIA G-Sync und AMD FreeSync. Die sRGB-Farbraumabdeckung liegt bei 99 Prozent. Der S2522HG ist in der Höhe verstellbar, neig- und drehbar, zudem kann er auch senkrecht gestellt werden. Der Rahmen des Monitors ist an drei Seiten extra dünn. Die Emission von blauem Licht wird durch ComfortView reduziert und mit den drei möglichen Profilen können die individuellen Konfigurationen gespeichert werden.

Dell 27 (S2722DGM) und 32 (S3222DGM)

Die beiden Modelle S2722DGM und S3233DGM sind Curved-Gaming-Monitore und lösen mit dem VA-Panel in QHD auf. Dabei liegt das Kontrastverhältnis bei 3.000:1, der Blickwinkel beträgt 178 Grad und die auch diese Monitore erreichen eine sRGB-Farbraumabdeckung von 99 Prozent. Mit 165 Hz liegt die Aktualisierungsrate niedriger als beim S2522HG. Auch bei der Reaktionszeit gibt es geringe Unterschiede so kommen die zwei Modelle auf 1 ms (MPRT) und 2 ms (GtG). Dazu wird auch VRR und AMD FreeSync unterstützt. Die Biegung bei der 27 Zoll-Variante liegt bei 1500R und beim 32 Zoll-Modell bei 1800R.

Dell 34 (S3422DWG)

Der neue 34 Zoll Monitor von Dell und ist das Top-Modell unter den vier Gaming-Monitoren. Mit einen Verhältnis von 21:9 und 3.440 x 1.440 Pixel löst der S3422DWG in WQHD auf. Dabei glänzt das VA-Panel mit einem Kontrastverhältnis von 3.000:1 und stellt 16,7 Millionen Farben dar. Der DCI-P3-Farbraum wird zu 90 Prozent abgedeckt und die Aktualisierungsrate liegt bei diesem Modell bei 144 Hz. Bei der Reaktionszeit erreicht er dieselben Werte wie das 27 Zoll und 32 Zoll Modelle. Die Biegung des 34 Zoller liegt bei 1800R. Der S3422DWG unterstützt ebenso VRR und AMD FreeSync und ist dabei VESA DisplayHDR 400-zertifiziert.

Alle Monitore verfügen über HDMI-Anschlüsse und einen Display-Port.

Verfügbarkeit und Preise

Der S2522HG und der S3422DWG sind ab dem 27. Mai 2021 bestellbar und die beiden anderen Monitore (S2722DGM und S3222DGM) werden ab dem 22. Juni 2021 verfügbar sein. Die Preise werden von Dell erst zum Marktstart bekannt gegeben.

Die beliebtesten Monitore

AOC Gaming C24G1 - 24 Zoll FHD Curved Monitor, 144 Hz, 1ms, FreeSync Premium, HDMI, DisplayPort) schwarz
Preis: € 186,73 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Samsung C24F396FHR 60,9 cm (24 Zoll) Curved Monitor, schwarz
Preis: € 132,77 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Dell S2421H, 24 Zoll, Full HD 1920x1080, 75 Hz, IPS entspiegelt, 16:9, AMD FreeSync, 4 ms (extrem), neigbar, int.Lautspr., VESA, HDMI, 3 Jahre Austauschservice, platinum silber
Preis: € 145,54 Jetzt bei Amazon ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Neues Mitglied

280 Beiträge 337 Likes

Zeitgleich mit den neuen Gaming-Notebooks hat Dell gleich noch vier neue Monitore vorgestellt. Mit Größen von 24, 27, 32 und 34 Zoll sollen keine Wünsche offen bleiben. Ausgelegt sind sie gerade für rasante Games und Multiplayer-Sessions. Dell 25 – S2522HG Der Dell S2522HG ist der kleinste der vier neuen Dell-Monitore und hat eine Diagonale von … (Weiterlesen...)

Antworten 1 Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"