Pressemitteilung

Denis Ferrand-Ajchenbaum tritt in Exclusive Networks ein, um die globale Lieferantenstrategie und Beziehungen zu leiten

Weltweit renommierter und führender Channel-Anbieter nimmt entscheidende Rolle im Führungsteam als VP Global Vendor Alliances and Business Development ein

PARIS–(BUSINESS WIRE)–Exclusive Networks, ein weltweit anerkannter Spezialist für digitale Infrastrukturen, gab heute die Ernennung des internationalen erfahrenen Channel-Experten Denis Ferrand-Ajchenbaum bekannt, der seine globale Lieferantenstrategie leiten wird. Die hochgeschätzte Channel-Führungskraft Ferrand-Ajchenbaum bringt eine solide Erfolgsbilanz im Lieferantenbereich mit und wird dafür verantwortlich sein, den Wert und das globale Vordringen existierender Lieferantenbeziehungen zu maximieren, während die nächste Generation des vertrauenswürdigen digitalen Infrastrukturportfolios von Exclusive Networks erkundet und ausgebaut wird. Der ehemalige Arrow- und IBM-Senior-Executive blickt auf über 30 Jahre Erfahrung als Führungskraft mit umfassenden C-Level-Verbindungen zurück, die er in seiner Zeit im Silicon Valley und durch seine Präsenz in Technologieforen gesammelt hat.

„Unsere Auswahl von Lieferanten und die Beziehungen, die wir mit ihnen pflegen, sind der Grundpfeiler der Arbeitsweise bei Exclusive Networks und wir glauben, dass sich aus der Durchsetzung einer Strategie, die auf unsere Mission einer vertrauenswürdigen digitalen Infrastruktur ausgerichtet ist, ein erheblicher Mehrwert ergibt“, sagte Jesper Trolle, CEO von Exclusive Networks. „Denis verfügt über genau die richten Fähigkeiten und die Erfahrung, um unsere Mischung aus Lieferantenallianzen zu stärken und in Einklang zu bringen, was zu enormen Wachstumsmöglichkeiten für all unsere Partner rund um den Globus führen wird. Nachdem ich mit ihm seit vielen Jahren zusammenarbeite, bin ich überzeugt, dass Denis mit voller Kraft durchstarten und eine entscheidende Rolle für unseren zukünftigen Erfolg spielen wird.

Denis Ferrand-Ajchenbaum war während seiner gesamten beruflichen Laufbahn im Bereich der Unternehmens-IT tätig, wobei er mehr als 20 Jahre bei Value-Added-Distributoren auf nationaler, regionaler und globaler Ebene verbrachte. Er tritt in Exclusive Networks nach Verlassen seiner Position bei Arrow ein, wo er unter anderem für die Leitung des globalen Lieferantenmanagements, die Entwicklung der EMEA-Produktstrategie, die Gestaltung seiner ‚Advanced Technology Group‘, der Lieferantenentwicklungs-Geschäftseinheit, zuständig war und zuletzt die Position des VP Sales seiner Cloud-Bereitstellungsplattform Arrowsphere besetzte. Seine Erfahrung umfasst zudem – in einer Reihe von Geschäftsentwicklungs- und Vertriebspositionen – Arbeitsperioden bei IBM, Avnet und Clearpoint.

„Ich freue mich sehr, mich Exclusive Networks anzuschließen, während wir uns auf eine neue Mission begeben, um eine Welt zu schaffen, auf die Menschen und Organisationen vollständig vertrauen können“, sagte Denis Ferrand-Ajchenbaum. „Unser Erfolg war bislang eine Geschichte, in der wir uns immer unterschieden haben, um die Dynamik beizubehalten und unser Wertemodell intakt zu halten. Wir müssen nun unsere globale Spezialisierung auf zuverlässige digitale Infrastrukturen festigen und ausdehnen, indem wir alle Marktsegmente in diesem Zusammenhang ausfüllen, die Innovation weiter vorantreiben und in unsere Allianzen mit sowohl existierenden als auch neuen Lieferpartnern investieren. Die Lieferantenlandschaft ist vielschichtig und unterliegt einem sehr schnellen Wandel, und ich freue mich, eng mit unserer Lieferantengemeinschaft zusammenzuarbeiten und sie einander näher zu bringen, wodurch sich neue Möglichkeiten durch Cross-Selling und Upselling, neue Verbrauchsmodelle, hochwertige Services und eine bessere globale Koordination ergeben.“

-Ende-

Über Exclusive Networks

Exclusive Networks ist ein global anerkannter Spezialist für digitale Infrastrukturen, der den Wandel hin zu einer voll vertrauenswürdigen digitalen Zukunft für alle Menschen und Organisationen antreibt. Unser unverwechselbarer Ansatz bei der Distribution gibt Partnern mehr Möglichkeiten und Kundenrelevanz. Unsere Spezialisierung ist ihre Stärke – wir statten sie aus, um von sich rasant entwickelnden Technologien und wandelbaren Geschäftsmodellen zu profitieren.

Die Geschichte von Exclusive Networks ist auf globaler Ebene geschrieben und basiert auf einer dienstleistungsorientierten Ideologie, der Nutzung von Innovationen und Brüchen, um Marktwachstum zu übertreffen. Mit mehr als 50 Büros auf fünf Kontinenten und einer Präsenz in über 100 Ländern setzt Exclusive Networks auf ein Modell des lokalen Vertriebs auf globaler Skala (‚Local Sale, Global Scale‘), in dem es den extremen Fokus und Wert lokaler Unabhängiger mit der Skalierbarkeit und Dienstleistungserbringung eines einzigen weltweiten Verteilungskraftzentrums kombiniert. Mehr Informationen finden Sie unter www.exclusive-networks.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Exclusive Networks
Jemma Lowman

Cohesive

+44 (0) 1291 626200

exclusivegroup@wearecohesive.com

Business Wire

Business Wire, ein Unternehmen des Warren Buffett-Konzerns Berkshire Hathaway Inc., ist seit 1961 weltweit führender Anbieter für die Verbreitung von Unternehmensmitteilungen, Multimediainhalten und Finanznachrichten im Originaltext an globale Medien. Als Ergänzung zur Kommunikationsarbeit bieten wir zudem Online Newsrooms, Content-Marketing-, Multimedia-, und Mediendatenbank-Services an. Tag für Tag arbeiten wir ununterbrochen an unserem Mediennetzwerk und sind stolz darauf, heute eine unanfechtbare globale Reichweitebieten zu können.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"