News

Spiele-Highlights im Dezember 2019

Weihnachten steht kurz vor der Tür und damit die ruhigen Tage. Gut, wenn ihr allerdings abseits festlichen Besinnlichkeit ein wenig Action sucht, dann werdet ihr im Dezember mit dem richtigen Spielfutter versorgt.

Life is Strange 2: Episode 5 – Eine episches Abenteuer neigt sich dem Ende

Wer schon lange auf das Ende der Adventure-Reihe Life is Strange 2 hinfiebert, der wird im Dezember mit der fünften und letzten Episode belohnt.

In Life is Strange 2: Episode 5 stehen erneut die Brüder Sean und Daniel im Mittelpunkt des Geschehens, die nach dem Tod ihres Vaters auf der Flucht nach Mexiko sind. Auf ihrer Reise müssen sich die beiden Brüder verschiedenen Gefahren stellen und sich immer wieder auf ihre Brüderlichkeit besinnen.

Erneut werdet ihr vor wichtige Entscheidungen gestellt, die den Spielverlauf mehr oder weniger prägen können. Daher solltet ihr nicht vorschnell agieren, sondern stets mit Weitblick unterwegs sein.

Mit Life is Strange 2: Episode 5 findet eine Ära am 03. Dezember 2019 ihr Ende. Verfügbar ist das Spiel für den PC, die PlayStation 4 sowie die Xbox One.

Terminator Resistance – Räumt die künstliche Intelligenz aus dem Weg

Nachdem im vergangenen Oktober „Terminator 6“ über die Leinwände flimmerte, erwartet euch im Dezember mit Terminator Resistance der passende Lizenztitel. Ihr werdet in das postapokalyptische Los Angeles verfrachtet und übernehmt die Rolle des Spielhelden Jacob Rivers. In einem erbarmungslosen Kampf um das Überleben der Menschheit strebt ihr den Widerstand gegen die künstliche Intelligenz Skynet an.

Auf eurer Reise begegnet ihr einer Truppe an Überlebenden, die euch im Kampf gegen die übermächtigen Roboter unterstützen. Wenn ihr nicht gerade eure abtrünnigen Widersacher aus dem Weg räumt, erledigt ihr verschiedene Aufträge und hackt euch beispielsweise in Computernetzwerke ein.

Seid ihr zu Beginn noch mit gewöhnlichen Schusseisen unterwegs, rüstet ihr im Laufe des Spiels ordentlich auf und räumt mit Raketenwerfern ordentlich auf. Habt ihr die Roboter ins Jenseits befördert, so sammelt ihr wichtige Fertigkeitspunkte, mit denen ihr eure Verteidigung sowie euren Schaden erhöht oder aber nützliche Items, wie beispielsweise Granaten oder Munition, ergattern könnt.

Neben dieser knallharten Action besticht Terminator Resistance zudem immer durch ruhige Momente und stellt die persönlichen Geschichten eurer Verbündeten in den Fokus. Bei den Dialogen könnt ihr zudem mehrere Optionen auswählen, die sich mal mehr und mal weniger auf das Spielgeschehen auswirken.

Optisch erweist sich Terminator Resistance zwar nicht als Genrevorbild – allerdings ist es den Entwicklern sehr gut gelungen, die hoffnungslose Dystopie einzufangen.

Wenn auch ihr einen Ego-Shooter erster Güte erleben wollt, dann könnt ihr der KI in Terminator Resistance ab dem 03. Dezember 2019 den Kampf ansagen. Verfügbar ist der Titel für den PC, die PlayStation 4 sowie die Xbox One.

MechWarrior 5 – Spannende Missionen im Weltraum

Wenn ihr euch an den übergroßen Robotern noch nicht sattgesehen habt, dann könnt ihr in MechWarrior 5 im Dezember direkt in die nächste Science-Fiction-Welt eintauchen.

Zur Story: Das Jahr 3015 ist angebrochen und die Welt liegt in Trümmern. Die Menschheit hat sich schon längst im Weltraum angesiedelt, während feindliche Armeen auf der Erde in der Übermacht sind. Ihr schlüpft in die Rolle eines Söldners und zieht mit wuchtigen BattleMechs in die Schlacht. So nehmt ihr immer neue Aufträge in der Galaxie an und ballert euch in der First-Person-Mech-Perspektive durch Massen an Gegnerhorden. Je nach Bedarf könnt ihr im Laufe des Spiels auch euer Waffenarsenal aufrüsten oder euch im Koop-Modus mit bis zu vier Spielern Deckung geben.

Der Actiontitel MechWarrior 5 wurde von vielen Fans bereits lange erwartet und wurde aus von den Entwicklern Piranha Games verschoben, da im September zu viele andere größere Titel ihren Release feierten. Wenn auch ihr in den BattleMechs Platz nehmen wollt, dann steht euch MechWarrior 5 ab dem 10. Dezember 2019 für den PC zur Verfügung.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12Nächste Seite

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Related Articles

Back to top button
Close