News

E2293, E3223, E4253: Medion stellt seine neuen Notebooks vor

Gleich drei neue Notebooks werden von Hersteller Medion auf den Markt gebracht. Dabei handelt es sich um flexible Laptops mit Windows 10 im S Modus. Zwischen 11,6 Zoll und 14 Zoll sind sie groß und bieten dank 360 Grad Nutzung eine Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten. Einzig der E4253 ist kein Convertible, sondern ein normaler Laptop.

Die drei neuen Akoya Notebooks sind ab jetzt erhältlich. Der S Modus hat einen großen Vorteil für jene, die viel unterwegs sind: Diese spezielle Variante des Windows 10 spart deutlich Akku und ist aus diesem Grund auf (Dienst-) Reisen wirklich praktisch. Außerdem soll das Betriebssystem deutlich schneller sein. Zum Surfen im Netz und Datenübertragung stehen WLAN Ac und Bluetooth zur Verfügung.

Für mehr Sicherheit sorgt die Überprüfung jeder einzelnen App durch Microsoft. Dank der Zertifizierung werden nur stabile und sichere Programme heruntergeladen. Wer diese zusätzlichen Features nicht möchte, kann sich sein Notebook auch auf das klassische Windows Home umstellen.

Akoya E2293 und E3223

Medion bietet zwei Convertibles mit Akoya E2293 und E3223 an. Mit 11,6 Zoll, bzw. 13,3 Zoll Full HD Display und einem flexiblen Bildschirm sind die beiden Neuheiten bei Medion für viele Zwecke zu gebrauchen. Während der Medion Akoya 32293 64 GB Flash-Speicher bietet, können sich Kunden mit dem größeren Modell auch bis zu 128 GB Speicherplatz gönnen. Eine einfache Erweiterung auf bis zu 256 GB ist ebenfalls möglich. Auch der Arbeitsspeicher hängt vom Modell ab. Während das kleinere Notebook 4 GB vorweisen kann, ist beim E2293 8GB Arbeitsspeicher vorhanden.

Das lüfterlose Design im Aluminium Gehäuse beinhaltet einen Fingerabdruckscanner und wiegt je nach Modell 1,13 oder 1,47 Kilo. Wie üblich erhalten Kunden beim Kauf das Office Paket für ein Jahr gratis dazu. Danach fällt eine Gebühr für die Nutzung an. Verschiedene USB-Anschlüsse, ein miniHDMI-Port und ein Kartenleser für microSD sind ebenfalls in beiden Modellen verbaut.

Medion Akoya E4253

Das E4253 Notebook von Medion ordnet sich mit einem Gewicht von ca. 1,4 Kilo und seinem Preis in der Mitte der drei Neuheiten ein. Auch hier lässt sich der Flash-Speicher von 128 GB auf bis zu 256 GB erweitern. Ein 8 GB Arbeitsspeicher, WLAN AC, Bluetooth, Fingerabrucksensor und die gleichen Anschlüsse wie die beiden anderen Modelle sind ebenfalls vorhanden. Was den E4253 von den anderen unterscheidet ist die Größe des Displays mit 14 Zoll und das fehlende 360-Grad-Scharnier.

Preise:

Die beliebtesten Notebooks

Lenovo (15,6 Zoll) Notebook (AMD A4-9125 Dual Core 2x2.6 GHz, 8GB DDR4 RAM, 512GB SSD, Radeon R3, HDMI, Webcam, Bluetooth, USB 3.0, WLAN, Windows 10 Prof. 64 Bit, MS Office 2010 Starter) #6200
Preis: € 377,00 Jetzt bei Amazon ansehen! Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lenovo IdeaPad S340 35,6 cm (14 Zoll, 1920 x 1080, FHD, IPS, matt) Slim Notebook (AMD Ryzen 5 3500U, 8 GB RAM, 512 GB SSD, AMD Radeon Vega 8 Grafik, Windows 10 Home) silber
Preis: € 599,00 Jetzt bei Amazon ansehen! Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Microsoft Surface Pro 7, 12,3 Zoll 2-in-1 Tablet (Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 10 Home) Platin Grau
Preis: € 915,00 Jetzt bei Amazon ansehen! Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Tags

Related Articles

2 Comments

  1. Ganz schwach, liebe Franziska…

    360 Grad sind nicht 260 Grad und das E4253 hat einen viel größeren Unterschied zu den anderen beiden: es ist KEIN Convertible.

    Bitte vorher wenigstens ein kleines bisschen nachdenken, bevor hier Leute in die Irre geführt werden.

    Danke!

    1. Hallo Bonzo,

      huch, da hat sich wohl der Fehlerteufel eingeschlichen! Danke für den Hinweis, wir haben das natürlich sofort abgeändert. Jetzt sollte es korrekt und verständlich sein!

      Viele Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close