Peripherie Testberichte

Eine Maus für Gamer – Die SteelSeries Rival 100 im Test

Ausstattung

Die Maus bietet euch insgesamt 6 umprogrammierbare Tasten die mit Makros ausgestattet werden können. Die 6 Tasten wurden auf 30 Millionen Klicks ausgelegt und somit für eine hohe Langlebigkeit sorgen.

Die Verfolgungs-Genauigkeit der Maus liegt bei 1:1 und ist daher genau das richtige für Gamer. Die SteelSeries Rival 100 bietet dazu einen 4.000 DPI Sensor (SDNS-3059-SS), der die Maus sehr sauber und präzise arbeiten lässt, die Ihr in der Software nach eurem belieben anpassen könnt.

Preis/Leistung

Das Preis/Leistungs Verhältnis der Maus ist sehr gut. Die Maus kostet ungefähr 40 € und ist im Vergleich zu anderen Herstellern sehr günstig. Die SteelSeries Rival 100 bietet euch dennoch für das wenige Geld sehr viel an Leistung & Funktionen, die über die Software eingestellt werden können. Bei Spielen macht die Maus sehr saubere und präzise Arbeit.

Technische Details

Maße: 120.6 mm x 67,13 mm
Gewicht: 120 Gramm
Layout: rechtshändige Bedienung
Tasten: 6 (inkl. Mausrad Button) die ausgelegt sind auf 30 Millionen Klicks
Sensor: SDNS-3059-SS, max. 4.000 DPI
Anschluss: USB, Signalrate 1.000 Hz, 1,8 m langes Kabel
Beleuchtung: Prism RGB Beleuchtung für das SteelSeries Logo sowie Beleuchtung am Mausrad

Vorherige Seite 1 2 3 4Nächste Seite
Tags

Jean-Pierre Koch

Mein Name ist Jean-Pierre Koch, bin 21 Jahre alt und komme aus Attendorn. Zur Zeit gehe ich noch zur Schule und mache grade meine Realschule. Meine Leidenschaft ist es anderen Leuten zu helfen und mein Wissen mit anderen zu teilen. Ich bin auch ein leidenschaftlicher Zocker und bin immer für eine Runde League of Legends zu haben.

Related Articles

2 Comments

  1. Leider kann ich das nicht bestätigen! Bei mir hat die Maus nicht mal 6 Monate gehalten, dann ist unter den linken Button das Kunststoff gebrochen. Günstig mag das Preis Leistungsverhältniss zwar sein , bringt aber nichts wenn sie gleich wieder hin ist. Leider hab ich die Rechnung nich mehr denn bis jetzt ist mir noch nie eine Maus gebrochen nur vom drücken der Maustaste.
    Die Maus ist Schrott, da sind 30 Eur einfach zuviel!

    1. Hallo Alfred,
      einen Langzeittest können wir bei unseren ganzen Tests natürlich nicht zu jedem Produkt machen, allerdings sollte das natürlich nicht sein. Wende dich diesbezüglich jedoch am besten mal an den SteelSeries-Support, denn SteelSeries gibt eine Garantie von 2 Jahren auf seine Produkte.

      Beste Grüße,
      Simon

Schreibe einen Kommentar

Back to top button