Peripherie Testberichte

Endgame Gear XM1 – Gaming-Maus mit unerwarteten Stärken

Fazit

Erstaunlich – das beschreibt die Endgame Gear XM1 wohl am besten. Eine Gaming-Maus mit derart schlichter Optik, und dann auch noch ohne RGB-Beleuchtung, ist als Erstlingswerk ungewöhnlich, schließlich steigern besagte Beleuchtung und ein markantes Design ja scheinbar die Verkaufszahlen.

Die XM1 versucht hingegen, auf einem anderen Weg zu beeindrucken. Auch wenn sie es als symmetrisches Design nicht vermuten lässt, liegt die Maus auf Anhieb gut in der Hand und ermöglicht ein präzises und zugleich recht ermüdungsfreies Spielen. Als Langzeit-Office-Maus gibt es zweifellos Modelle, die noch etwas bequemer sind, doch für schnelle Bewegungen ist die XM1 sehr gut geeignet.

Auch die inneren Werte der Maus stimmen: Der Sensor leistet, wie von dem verbauten PMW 3389 gewohnt, hervorragende Arbeit. Zudem sind alle Tasten leicht zu erreichen und bieten ein angenehmes Klickgefühl.

Ganz ohne Tadel können wir die Maus aber dann doch nicht durch den Test lassen, denn Endgame Gear verschenkt bei der Software einige Bonuspunkte. Zwar bietet diese eine vollständige Konfiguration des Sensors, doch sollte das Unternehmen noch eine Neubelegung der Funktionstasten hinzufügen – das würde schlicht mehr Möglichkeiten schaffen und dafür sorgen, dass interessierte Nutzer nicht auf Drittanbieter-Tools angewiesen sind.

Unterm Strich ist die XM1 ein ungewöhnliches und gut gelungenes Debüt des Herstellers. Wer auf eine RGB-Beleuchtung besteht, der ist mit anderen Produkten besser aufgehoben, doch wer eine schlichte Maus für schnelle Spiele sucht, die in allen dafür relevanten Disziplinen gut oder sehr gut abschneidet, der dürfte mit der Endgame Gear XM1 einen passenden Kandidaten gefunden haben.

Endgame Gear XM1

Verarbeitung
Ausstattung
Ergonomie
Software
Preis-Leistungs-Verhältnis

Eine (fast) perfekte Maus für schnelle Spiele

Vorherige Seite 1 2 3

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

Tags

Related Articles

Back to top button
Close