Internet Tutorials

Erfahre hier wie du einen Gastartikel schreibst!

Dein Artikel sollte gut geschrieben sein

Wir sind wählerisch. Wirklich, richtig wählerisch. Denn wir möchten unseren Lesern keine schlechte Qualität bieten sondern vernünftiges Deutsch, nicht irgendein Kauderwelsch.

Hier einige Tipps:

  • Zeig uns, dass du die deutsche Sprache in Schrift beherrscht. Dazu gehört Grammatik, Punktsetzung, Übersichtlichkeit und ein guter Stil.
  • Überarbeite deinen Artikel oder schreib ihn mehrmals, bis er gut ist. Es ist eine gute Idee zwischen dem Schreiben Pausen von 1-2 Tagen zu machen um den Kopf frei zu bekommen.
  • Benutze einen Entwurf und strukturiere deinen Artikel. Verwende Unterüberschriften, Aufzählungszeichen oder Hervorhebungen helfen dabei.
  • Vergiss am Ende nicht einen guten Rückschluss aus dem Gesagten zu ziehen. Dieser ist der Anlass für eine Unterhaltung in den Kommentaren.

Und keine Sorge, wir prüfen den Artikel vor der Veröffentlichung und nehmen notfalls auch noch einige qualitative Änderungen vor.

Dein Artikel sollte einmalig sein

Du kannst natürlich auch alte Themen aufgreifen, dir sollte jedoch bewusst sein, dass man bei neuen Themen viel mehr Aufmerksamkeit auf sich ziehen kann. Hier noch einige Tipps:

  • Sei kreativ! Es gibt viele Beiträge darüber, wie man eine gute Überschrift auswählt – wähle eine gute aus um die Aufmerksamkeit der Leute auf dich zu ziehen.
  • Sei bedachtsam! Schreib über neue Ideen, die noch nicht in anderen Blogs behandelt wurden. Sieh dir an, was andere Blogs schreiben und überlege dir, was sie nicht schreiben.
  • Sei originell und einmalig. Geh in unser Archiv und suche dir etwas, was wir noch nicht oder nicht ausreichend behandelt haben. Gerne kannst du auch eine andere Meinung als wir vertreten und wir beleben damit die Kommentare.
  • Sei interessant! Gib deinem Schreibstil Schwung. Schreib eine Geschichte, nutze eine gute Metapher oder schreib etwas provozierendes.

Zusätzlich

  • Schreib deine eigene Autoreninformation und mach die Leser neugierig auf mehr von dir (inkl. Backlink).
  • Affiliate-Links sind nicht erlaubt.
  • Bitte belege alle Quellen (beachte vor allem die Bilderrechte).
  • Dein Artikel muss einmalig sein und darf nicht bereits woanders veröffentlicht sein oder es in Zukunft werden.
  • Dein Artikel  wird auch auf Facebook und Twitter publik gemacht.

Du hast es geschafft! Was nun?

Schreib uns eine E-Mail um uns über deine Idee zu informieren und es kurz abzusprechen. Vergiss nicht auch ein wenig über dich und deine anderen Projekte zu schreiben.

Vorherige Seite 1 2
Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Schreibe einen Kommentar

Back to top button