News

Evolve ist Free2Play und Spielerzahlen steigen!

Evolve wurde noch vor Release mit vielen Preise ausgezeichnet. Auch in unserem Test hat die Monsterjagd mit einem „Gut“ abgeschnitten. Leider blieb der Erfolg aus, was nicht zuletzt auch an der DLC Politik lag. Jetzt ist Turtle Rock einen Schritt weiter gegangen und stellt das Spiel auf das F2P-Modell um. Und bis jetzt sieht es gut aus!

evolve07

Im Februar ging der Koop-Shooter mit dem 4 gegen 1 Modus an den Start. Schnell zeichnete sich jedoch ab, dass das Spiel ein Flop wird. Mit dafür verantwortlich sind die DLCs, die zu einem relativ hohem Preis angeboten wurden. Nachdem ein Countdown auf der Website von Evolve abgelaufen war, wurde „Evolve Stage 2“ angekündigt. Kein zweiter Teil, sondern das Spiel ist kostenlos geworden. Ja, geworden. Nicht erst Wochen beziehungsweise Monate später, sondern direkt gestern. Dieser Schritt wird zuerst auf dem PC vorgenommen. Die Plattform dient erst einmal als „Testphase“. Verläuft dieser positiv, wird „Evolve Stage 2“ seinen Weg auch auf die Konsolen finden. So soll versucht werden, die Spielerzahlen wieder nach oben zu bekommen. Bis jetzt mit Erfolg!

Laut Steam Database erreichte Evolve in der Nacht der Umstellung einen Anstieg von rund 100 Spielern auf 17.000! Mittlerweile sind es rund 24.00 Spieler. Damit ist man seit langer Zeit wieder an den Zahlen des Releases dran. Die Zahlen sind selbstverständlich mit Vorsicht zu genießen, denn sie müssen nicht zu 100 Prozent stimmen.

Quelle: www.steamdb.info
Quelle: www.steamdb.info

Was hat sich neben der Umstellung noch getan? Turtle Rock gibt auf seiner Website einige Beispiele. So werden alle Klassen überarbeitet, damit das Team nicht mehr komplett abhängig von erfahrenen Trappern oder Medics ist. Außerdem werden die Maps sowie das User Interface, die allgemeine Performance und die Ladezeiten verbessert, das Erfahrungs-System komplett überarbeitet und weitere Einstellungsmöglichkeiten ermöglicht.

Selbstverständlich möchte Turtle Rock das Spiel jetzt über In-Game-Transaktionen finanzieren. Wie die ausfallen werden wir noch sehen. Bis jetzt können wir aber sagen, es lohnt sich mal wieder einen Blick auf Evolve zu werfen!

Tags

Lukas Heinrichs

Mitgründer von Basic-Tutorials.de und leidenschaftlicher Zocker und zusätzlich noch Redakteur für den Blog, hält mich meistens mein Arbeitsleben von Unmengen an Artikel ab.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close