Betriebssysteme, Programme & Web

Fehlerbehebung: 0x80242006 Fehlercode beim Windows Update

Der Windows Fehlercode 0x80242006 steht im Zusammenhang mit der Installation des Windows 10 Fall Creators Update Version 1709. Die genaue Ursache des Fehlers ist unklar, doch gibt es zwei bewährte Lösungsansätze, mit denen du das Updateproblem zügig beheben kannst, falls die Basics (Systemneustart, Update-Problembehandlung) nicht greifen.

1.     Deaktiviere deinen Virenscanner

Bei einigen Anwendern war der Virenscanner schuld am 0x80242006 Fehlercode, vor allem solche, die Kaspersky Internet Security nutzten. In jedem Fall solltest du ausprobieren, dein Virenprogramm für die Dauer des Updates zu deaktivieren und das Update dann erneut auszuführen. War der Versuch erfolgreich, kannst du deinen Virenscanner wieder aktivieren.

Kaspersky Internet Security – oft ist der Virenscanner schuld an Updateproblemen

2.     Repariere den Windows Update Store

Im zweiten Fall kann es auch an beschädigten Dateien des Updatestores liegen. Diese werden für einen reibungslosen Update-Verlauf benötigt und wurden als möglicher Auslöser für den 0x80242006 Fehlercode identifiziert. Zur Behebung dieses Problems müssen zwei Dinge durchgeführt werden:

  1. Das Verzeichnis C:\Windows\SoftwareDistribution leeren bzw. neu erstellen.
  2. Die notwendigen Windows-Dienste beenden und neustarten.

Hierzu öffnest du die Eingabeaufforderung durch die Tastenfolge [Win]+[R] und dem auszuführenden Befehl „cmd“ oder direkt per Suche im Menü. Achte darauf, die Eingabeaufforderung als Administrator zu öffnen. Gib nun folgende Befehle ein (und bestätige jeden mit der Eingabe-Taste), um die Windows-Dienste zu beenden:

net stop wuauserv
net stop bits
net stop cryptsvc
net stop lanmanworkstation

Im Anschluss folgt der Befehl, der das angesprochene Verzeichnis leert:

rd / s/q c:\Windows\SoftwareDistribution

Zuletzt werden die vier Windows-Dienste in umgekehrter Reihenfolge neu gestartet. Kopiere dir also die folgenden Befehle in die Konsole:

net net start lanmanworkstation
net start cryptsvc
net start bits
net start wuauserv

Schließe die Eingabeaufforderung und führe das Windows Update von Neuem durch. In aller Regel sollte die 0x80242006 Fehlermeldung nun nicht mehr erscheinen.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Neues Mitglied

503 Beiträge 555 Likes

Der Windows Fehlercode 0x80242006 steht im Zusammenhang mit der Installation des Windows 10 Fall Creators Update Version 1709. Die genaue Ursache des Fehlers ist unklar, doch gibt es zwei bewährte Lösungsansätze, mit denen du das Updateproblem zügig beheben kannst, falls die Basics (Systemneustart, Update-Problembehandlung) nicht greifen. 1. Deaktiviere deinen Virenscanner Bei einigen Anwendern war der … (Weiterlesen...)

Antworten 1 Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"