Betriebssysteme, Programme & Web

Firefox: Tabs per Mausgeste wechseln

Seit es Tabs in Browsern gibt, bin ich ein riesiger Anhänger dessen und habe immer jede Menge offen, teilweise werden die auch tagelang nicht geschlossen. Ich nutze sowohl Internet Explorer, Firefox als auch Chrome und dabei bin ich zufällig über die Firefox Erweiterung TabFlip gestoßen, mit der man echt perfekt zwischen mehreren Tabs wechseln kann. Für Chrome habe ich eine ähnliche Erweiterung namens Smooth Gestures gefunden.

Mit TabFlip hält einfach die rechte Maustaste gedrückt und bewegt die Maus anschließend in die gewünschte Richtung. Möchte man also zum nächsten Tab, bewegt man die Maus nach rechts und möchte man zum vorherigen Tab, bewegt man die Maus nach links. Angenehmer und schneller geht es wirklich nicht.

Ganz nett gemacht sind auch die weiteren Optionen, die man aktivieren kann. Zum einen ist es möglich, sofern man ein Touchpad benutzt und dieses das horizontale Scrollen unterstützt, auch damit die Tabs zu wechseln. Außerdem muss man, sofern man beispielsweise am Ende der Tabs ist und wieder zum Ersten möchte, nicht alle Tabs durchqueren, sondern kommt einfach auf der anderen Seite wieder raus, wenn man weiter tabt.

Tags

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Related Articles

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close