News

Firmware-Update von Acer für Gaming-Notebooks bringen mehr Grafikleistung

Mit dem neuen Firmware-Update von Acer soll die Leistung der aktuellen Gaming-Notebooks des Herstellers erhöht werden.

Verlustleistung wird angehoben

Die Besitzer von den aktuellen Gaming-Notebooks der Serien Helios 300, Nitro 5 und Triton 300 (SE) dürfen sich freuen. Der Hersteller Acer hat für diese ein Firmware-Update herausgebracht, welches in einem solchem Umfang noch nie da gewesen ist. Durch die neue Firmware soll die Verlustleistung der GPUs angehoben werden. Je nach Modell ist eine Anhebung von 5 bis 30 Watt möglich. Dabei werden manche Modelle noch vor dem Marktstart aktualisiert und die anderen sollen mittels des Firmware-Updates angepasst werden.

Verbesserte Grafikleistung im großem Ausmaß

Ein solcher Eingriff in die Verlustleistung der GPU bei Gaming-Notebooks, in einem solchen Ausmaß ist eher selten. Der Senior Business Manager von Acer, Marcel Behm sagt zu der großen Aktion: „Unser Anspruch an Gaming-Hardware ist es, ein ausgewogenes Verhältnis aus bestmöglicher CPU und GPU Performance, Lautstärke und Langlebigkeit zu bieten. Entsprechend freuen wir uns mit dem Bios-Update sowohl interessierten Käufern als auch vielen unserer bestehenden Kunden eine verbesserte Grafikleistung bieten zu können.“

Modell GPU TGP neu TGP alt Differenz via
Acer Nitro 5
AN517-52 RTX 3060 95 85 +10 BIOS/FW
RTX 3050 Ti 75 70 +5 ab Werk
RTX 3050 75 70 +5 ab Werk
AN517-53 RTX 3050 75 70 +5 BIOS/FW
AN517-54 RTX 3070 100 85 +15 ab Werk
RTX 3060 95 85 +10 ab Werk
RTX 3050 Ti 75 70 +5 ab Werk
RTX 3050 75 70 +5 ab Werk
AN517-41 RTX 3080 100 85 +15 BIOS/FW
RTX 3070 100 85 +15 BIOS/FW
RTX 3060 95 85 +10 BIOS/FW
AN515-55 RTX 3060 95 85 +10 BIOS/FW
RTX 3050 Ti 75 70 +5 ab Werk
RTX 3050 75 70 +5 ab Werk
AN515-56 RTX 3050 75 70 +5 BIOS/FW
AN515-57 RTX 3070 100 85 +15 ab Werk
RTX 3060 95 85 +10 ab Werk
RTX 3050 Ti 75 70 +5 ab Werk
RTX 3050 75 70 +5 ab Werk
AN515-45 RTX 3080 100 85 +15 BIOS/FW
RTX 3070 100 85 +15 BIOS/FW
RTX 3060 95 85 +10 BIOS/FW
Helios 300
PH317-55 RTX 3070 140 135 +5 ab Werk
RTX 3060 130 100 +30 ab Werk
RTX 3050 Ti 95 80 +15 ab Werk
PH315-53 RTX 3080 105 100 +5 BIOS/FW
RTX 3070 105 100 +5 BIOS/FW
RTX 3060 105 100 +5 BIOS/FW
PH315-54 RTX 3070 110 100 +10 BIOS/FW
Triton 300
PT315-53 RTX 3080 110 95 +15 ab Werk
RTX 3070 110 95 +15 ab Werk
RTX 3060 105 95 +10 ab Werk
RTX 3050 Ti 85 75 +10 ab Werk
Triton 300 SE
PT314-51s RTX 3060 90 75 +15 BIOS/FW
RTX 3050 Ti 85 75 +10 BIOS/FW

Durch das Firmware-Update wird die Verlustleistung wohl nur geringfügig steigen, bei einer identischen Ziel-Temperatur für die Grafikkarte wird wohl die Lautstärke steigen. Weitere Informationen hierzu sind bisher nicht durch Acer bekannt gegeben worden. Das Update steht Nutzer auf der Webseite von Acer bereit. Für das Helios 300 PH315-54 ist noch eine Freigabe erforderlich, dies soll jedoch bald soweit sein.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Neues Mitglied

1,688 Beiträge 946 Likes

Mit dem neuen Firmware-Update von Acer soll die Leistung der aktuellen Gaming-Notebooks des Herstellers erhöht werden. Verlustleistung wird angehoben Die Besitzer von den aktuellen Gaming-Notebooks der Serien Helios 300, Nitro 5 und Triton 300 (SE) dürfen sich freuen. Der Hersteller Acer hat für diese ein Firmware-Update herausgebracht, welches in einem solchem Umfang noch nie da … (Weiterlesen...)

Antworten 1 Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"